Flutter: Das offene Android-Modul in Android Studio ist deaktiviert

Lesezeit: 4 Minuten

Ich versuche, mein Flutter-Projekt separat in Android Studio mit “Android-Modul in Android Studio öffnen” zu öffnen, aber wenn ich mit der linken Maustaste auf mein Flutter-Projektfenster klicke, um es zu öffnen, ist dies für mich deaktiviert, während “Öffne iOS-Modul in Xcode” dort ist. Bitte lassen Sie mich wissen, dass ich es aktivieren und mein Flutter-Projekt für Android in einem anderen Modul öffnen kann.

Benutzeravatar von RockingDice
RockingDice

>>> Gilt nur für Idea Intellij IDE

Okay, ich habe endlich herausgefunden, warum die Option nicht verfügbar ist (ausgegraut).

Es sollte das Inkonsistenzproblem zwischen der alten Version des Flutter-Plugins und einer neuen sein.

Dieses Problem kann auftreten, wenn Sie das Projekt mit einer relativ alten Version der Flutter-Engine erstellt haben und es mit einer neuen Version des Flutter-Plugins öffnen.

Um zu wissen, was passiert und wie man es löst:

Das alte Projekt enthält eine Datei:
android.iml

was nicht dasselbe ist wie in einem zuletzt erstellten Projekt:
$projektname_android.iml

Sie wissen also, wie Sie das Problem beheben können:

Benennen Sie die IML-Datei in (YourProjectName_android.iml) um.
Das würde das Menü sofort wieder hervorheben!

  • Ich habe die .iml-Datei nicht

    – Shahana Kareen

    27. November 2019 um 5:39 Uhr

  • @shahanakareen Nach einigen Suchen habe ich festgestellt, dass .iml für Idea Intellij IDE generiert wird. Wenn Sie andere IDEs verwenden, haben Sie es nicht. Ich werde die Antwort aktualisieren.

    – RockingDice

    27. November 2019 um 6:10 Uhr

  • Ich verwende Android Studio und habe gerade ein Flutter-Projekt aus Gitlab importiert. Jetzt bekomme ich diese Option zum Bearbeiten des Android-Moduls nicht. Ich kann eine IML-Datei im Stammverzeichnis des Ordners sehen, aber nicht im Android-Ordner

    – Shahana Kareen

    27. November 2019 um 6:46 Uhr

  • @shahanakareen Die Option wird verwendet, um das Projekt aus anderen IDEs von Android Studio zu öffnen. Es ist nicht so, dass Sie es direkt aus dem Android Studio importieren. Sie haben bereits getan, was es tut. Wenn Sie nicht wissen, wie man Android-Module bearbeitet, müssen Sie andere Fragen finden.

    – RockingDice

    27. November 2019 um 7:37 Uhr

  • danke, bei mir funktioniert es! Ich hatte die .iml-Datei zuerst nicht, aber wenn ich Datei -> Öffnen Sie das Android-Projekt, wird die .iml-Datei automatisch von Android Studio generiert und dann benenne ich die .iml-Datei in YourProjectName_android.iml um, es hat funktioniert!

    – Zheng

    2. Januar 2020 um 7:37 Uhr


Gehen Sie einfach wie folgt vor:

  1. Rechtsklick auf android Ordner > New > File
  2. Benennen Sie die neue Datei um meinprojekt_android.iml (Rückgeld Mein Projekt zu Ihrem Projektnamen)
  3. Fügen Sie den folgenden XML-Code ein und speichern Sie ihn
  4. Rechtsklick auf android Ordner > Flutter > Open Android Module in Android Studio
  5. Voila

XML-Code:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<module type="JAVA_MODULE" version="4">
  <component name="NewModuleRootManager" inherit-compiler-output="true">
    <exclude-output />
    <content url="file://$MODULE_DIR$">
      <sourceFolder url="file://$MODULE_DIR$/lib" isTestSource="false" />
      <sourceFolder url="file://$MODULE_DIR$/test" isTestSource="true" />
      <excludeFolder url="file://$MODULE_DIR$/.dart_tool" />
      <excludeFolder url="file://$MODULE_DIR$/.idea" />
      <excludeFolder url="file://$MODULE_DIR$/.pub" />
      <excludeFolder url="file://$MODULE_DIR$/build" />
    </content>
    <orderEntry type="sourceFolder" forTests="false" />
    <orderEntry type="library" name="Dart SDK" level="project" />
    <orderEntry type="library" name="Flutter Plugins" level="project" />
    <orderEntry type="library" name="Dart Packages" level="project" />
  </component>
</module>

  • Vielen Dank! diese Lösung funktioniert..

    – Abhijeet Dash

    15. Januar um 9:20 Uhr

Weil du die verloren hast xxx_android.iml Datei im Android-Verzeichnis, kann sie nicht als Android-Projekt erkannt werden.

Sie müssen also nur a kopieren xxx_android.iml Datei aus anderen Projekten in das Android-Verzeichnis.

Hinweis, ersetzen xxx mit Ihrem Projektnamen

Benutzeravatar von Rahul Malhotra
Rahul Malhotra

Gehe zu

tools -> flutter -> open in exisiting android studio.

Wenn es nicht angezeigt wird, erstellen Sie danach ein Dummy-Projekt in Flutter dummyFil.iml generiert mit neuen Flutter Plugins.

Fügen Sie die ein dummyFil.iml Datei in Ihrem Projekt.

Sie sehen eine Option als offen in einer bestehenden Android-Studio-Option.

Benutzeravatar von Cương Nguyễn
Cương Nguyễn

Der einfachste Weg ist, diesen Befehl im Stammverzeichnis Ihres Projekts zu verwenden, er wird einige fehlende Dateien erstellen und es wird definitiv funktionieren.

flutter create --platforms=android .

Klicken Sie jetzt einfach mit der rechten Maustaste auf den Android-Ordner

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

1431970cookie-checkFlutter: Das offene Android-Modul in Android Studio ist deaktiviert

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy