So wechseln Sie in Android Studio vom standardmäßigen ConstraintLayout zu RelativeLayout

Lesezeit: 6 Minuten

So wechseln Sie in Android Studio vom standardmasigen ConstraintLayout zu
Suhaib

Ich habe das neueste Android Studio (2.3 Beta 3) und es scheint, dass ConstraintLayout die Standardeinstellung beim Erstellen eines Projekts ist. Wie kann ich Android Studio veranlassen, das RelativeLayout als Standardlayoutelement für neue Projekte zu verwenden?

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

Nun, ich habe die Antwort oben gesehen und sie hat auch für mich funktioniert. Aber ich habe es versucht und konnte mein aktuelles Projekt erfolgreich in Relative Layout umwandeln. Gehen Sie wie folgt vor:

Ändern Sie es auf der Registerkarte activity_main.xml in Text. Ganz oben finden Sie Folgendes:

<android.support.constraint.ConstraintLayout xmlns:android="http://schemas.android.com/apk/res/android"

Ändern Sie einfach alles vor xmlns in RelativeLayout. Dadurch ändert sich auch die unterste Zeile, in der Sie Folgendes finden würden:

</android.support.constraint.ConstraintLayout>

zu

</RelativeLayout>

Problem gelöst! Sei glücklich 😛

  • Diese Antwort befasst sich nicht mit der Frage, wie das Standardlayout beim Erstellen eines Projekts geändert werden kann.

    – wütender IT-Typ

    27. Juli 2018 um 2:22 Uhr

  • Diese Antwort ändert das Layout für das “aktuelle” Projekt. Die Frage ist, ob Sie das Standardlayout ändern möchten. Wenn Sie selten ein Beschränkungslayout verwenden, ist es Zeitverschwendung, das Layout für jedes von Ihnen erstellte Projekt zu ändern, und daher sollten Sie die Standarddateivorlage ändern zu dem Code, mit dem Sie beginnen möchten.

    – sh.e.salh

    4. Oktober 2018 um 1:56 Uhr

  • Was beziehen sich zwischen dieser Antwort und Frage?

    – Ali Khaki

    22. Juni 2019 um 7:30 Uhr

So wechseln Sie in Android Studio vom standardmasigen ConstraintLayout zu
Hargun Singh

Ich beantworte dies für Android Studio 2.3.1. Eine der einfachsten Möglichkeiten, RelativeLayout als Standardlayout festzulegen, besteht darin, in den Textmodus zu wechseln und die XML-Datei wie folgt zu bearbeiten:

Ändern Sie diese Zeile:

<android.support.constraint.ConstraintLayout xmlns:android="http://schemas.android.com/apk/res/android"

Zu

<android.widget.RelativeLayout xmlns:android="http://schemas.android.com/apk/res/android"

Und überprüfen Sie Ihre End-Tag-Änderungen wie folgt:

</android.widget.RelativeLayout>

Gehen Sie (optional) auch vor und löschen Sie diese Zeile, wenn sie grau angezeigt wird:

xmlns:app="http://schemas.android.com/apk/res-auto"

Bearbeiten:

Dies ist eine optionale Änderung, die im Projekt vorgenommen werden muss. Ich bin auf diesen Tipp gestoßen, als ich den Android-Entwicklerkurs von Udacity durchgegangen bin

Wenn das Constraint-Layout im Projekt nicht benötigt wird, entfernen Sie die folgende Abhängigkeit aus build.gradle, indem Sie diese Zeile löschen und dann eine Gradle-Synchronisierung durchführen:

    compile 'com.android.support.constraint:constraint-layout:1.0.0-beta4'

1647847395 138 So wechseln Sie in Android Studio vom standardmasigen ConstraintLayout zu
nexus5geozhi q

Android-Studio 3.0

Schritt0:

Schließen Sie Android Studio

Schritt 1:

Gehen Sie zu C:\Programme\Android\Android Studio\plugins\android\lib\templates\activities\common\root\res\layout\

Schritt 2:

Sichern Sie simple.xml.ftl

Schritt 3:

Ändern Sie simple.xml.ftl in den folgenden Code und speichern Sie:

<RelativeLayout xmlns:android="http://schemas.android.com/apk/res/android"
xmlns:app="http://schemas.android.com/apk/res-auto"
xmlns:tools="http://schemas.android.com/tools"
android:layout_width="match_parent"
android:layout_height="match_parent"
tools:context="${packageName}.${activityClass}">


<TextView
    android:id="@+id/textView2"
    android:layout_width="wrap_content"
    android:layout_height="wrap_content"
    android:layout_alignParentStart="true"
    android:layout_alignParentTop="true"
    android:layout_marginStart="12dp"
    android:layout_marginTop="21dp"
    android:text="don't forget to click useful if this helps. this is my first post at stackoverflow!"
    android:textSize="20sp"
    />

</RelativeLayout>

  • Das hat bei mir funktioniert. Dies ist die einzige Antwort, die die Standardeinstellung tatsächlich ändert. Alle anderen Antworten ändern es nur für das aktuelle Projekt und es geht zurück zu ConstraintLayout, wenn ich das nächste Mal ein neues Android Studio-Projekt starte.

    – David Cary

    25. März 2018 um 3:08 Uhr

  • Mac-Benutzer: Siehe stackoverflow.com/questions/23537065/… für den Speicherort des Plugin-Ordners auf dem Mac.

    – David Cary

    25. März 2018 um 3:09 Uhr

1647847396 79 So wechseln Sie in Android Studio vom standardmasigen ConstraintLayout zu
Amir Poursadegh

für Android-Studio 3.1

Wenn Sie Ihr Standard-Android-Studio ändern möchten, befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

Erste

Gehen Sie zu C:\Programme\Android\Android Studio\plugins\android\lib\templates\activities\common\root\res\layout

dh das Dateiverzeichnis, in dem Sie Android Studio installiert haben.

dann

Kopieren Sie simple.xml von einem anderen Ort, nur zur Sicherung

nachdem

Öffnen Sie die Datei simple.xml und ersetzen Sie den Code wie folgt

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"
<RelativeLayout xmlns:android="http://schemas.android.com/apk/res/android"
xmlns:app="http://schemas.android.com/apk/res-auto"
xmlns:tools="http://schemas.android.com/tools"
android:layout_width="match_parent"
android:layout_height="match_parent"
tools:context="${packageName}.${activityClass}">



</RelativeLayout>

Wenn Sie jedoch nur dieses Projektlayout ändern möchten, gehen Sie einfach zu activity_main.xml und dann zu text und posten Sie dort den oberen Code

Ich denke, Sie möchten die Standardeinstellungen von Android Studio ändern. Immer wenn ein Layout oder eine Aktivität erstellt wird, möchten Sie standardmäßig “RelativeLayout” erstellen. Führen Sie in diesem Fall den folgenden Schritt aus

  1. Klicken Sie auf einen beliebigen Ordner, den Sie zum Erstellen von Layouts oder Aktivitäten verwendet haben
  2. dann “Neu >> Dateivorlagen bearbeiten
  3. Gehen Sie dann zur Registerkarte “Andere”.
  4. wählen Sie „LayoutResourceFile.xml“ und „LayoutResourceFile_vertical.xml“
  5. Ändern Sie “${ROOT_TAG}” in “RelativeLayout”
  6. OK klicken”

du bist fertig

  • das hat bei mir nicht funktioniert. ! Ich habe das root_tag in ein relatives Layout geändert, wie in beiden Dateien vorgeschlagen, aber vergebens!

    – Faisal

    18. März 2019 um 11:51 Uhr

  • kannst du einen Screenshot liefern?

    – Shahadat Hossain Shaki

    18. März 2019 um 12:11 Uhr

  • Nein, aber das ist nicht der richtige Weg, denn wenn wir das tun, dann, wenn wir ein neues Layout erstellen, dann wird im neuen Layout-Dialog, egal welches Root-Layout wir angeben, RelativeLayout dort abgelegt. Daher muss der Wert der Variablen ROOT_TAG geändert werden.

    – Mohit Atray

    23. Mai 2021 um 11:46 Uhr

ineffiziente Lösung:

Erstellen Sie ein neues Layout

  1. Gehen Sie in Android Studio zum Ordner /res/layout
  2. Rechtsklick -> Neu -> Layout-Ressourcendateien
  3. Geben Sie ihm einen Namen und fügen Sie am Ende .xml hinzu
  4. Löschen Sie das Feld „Root Element“ und geben Sie „RelativeLayout“ ein.

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

  • das hat bei mir nicht funktioniert. ! Ich habe das root_tag in ein relatives Layout geändert, wie in beiden Dateien vorgeschlagen, aber vergebens!

    – Faisal

    18. März 2019 um 11:51 Uhr

  • kannst du einen Screenshot liefern?

    – Shahadat Hossain Shaki

    18. März 2019 um 12:11 Uhr

  • Nein, aber das ist nicht der richtige Weg, denn wenn wir das tun, dann, wenn wir ein neues Layout erstellen, dann wird im neuen Layout-Dialog, egal welches Root-Layout wir angeben, RelativeLayout dort abgelegt. Daher muss der Wert der Variablen ROOT_TAG geändert werden.

    – Mohit Atray

    23. Mai 2021 um 11:46 Uhr

1647847397 41 So wechseln Sie in Android Studio vom standardmasigen ConstraintLayout zu
Aniruddh Parihar

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ConstraintLayout.
  2. Ansicht umwandeln auswählen.
  3. Wählen Sie RelativesLayout

Für mehr Klarheit siehe untenstehendes Bild

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

1005210cookie-checkSo wechseln Sie in Android Studio vom standardmäßigen ConstraintLayout zu RelativeLayout

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy