Sofortige Ausführung in Android Studio 2.0 (Ausschalten)

Lesezeit: 5 Minuten

Sofortige Ausfuhrung in Android Studio 20 Ausschalten
Alex

So deaktivieren Sie Instant Run in Android Studio 2.0 Preview. Wenn ich in die Einstellungen gehe, sehe ich es:

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

und ich kann das Häkchen bei „Enable Instant Run…“ nicht entfernen

Ich verwende Android Studio 2.0 Preview 9, aber dieser Fehler war auch in Android Studio 2.0 Preview 7 vorhanden.

  • Sie müssen Ihre Gradle-Version aus dem Projekt überprüfen build.gradle.

    – Rohit Suthar

    3. Februar 2016 um 12:09 Uhr

  • Ich hatte genau das gleiche Problem mit der gleichen Nachricht, weil ich die Einstellungen geöffnet hatte, bevor das Projekt geladen wurde. Das erneute Öffnen der Einstellungen nach einer Weile hat mein Problem behoben und ich konnte dieses Kontrollkästchen deaktivieren.

    – Gelübde

    5. August 2016 um 14:46 Uhr

Sofortige Ausfuhrung in Android Studio 20 Ausschalten
Amit Waghela

AKTUALISIEREN

In Android Studio Version 3.5 und höher

Jetzt ist Instant Run entfernt, es hat “Änderungen übernehmen“. Sehen offizieller Blog für mehr über die Änderung.

Wir haben Instant Run entfernt und von Grund auf einen praktischeren Ansatz namens Apply Changes in Android Studio 3.5 neu gestaltet und implementiert. Apply Changes verwendet plattformspezifische APIs von Android Oreo und höher, um ein zuverlässiges und konsistentes Verhalten sicherzustellen. Im Gegensatz zu Instant Run ändert Apply Changes Ihre APK nicht. Um die Änderungen zu unterstützen, haben wir die gesamte Bereitstellungspipeline neu gestaltet, um die Bereitstellungsgeschwindigkeit zu verbessern, und auch die Symbolleistenschaltflächen „Ausführen“ und „Bereitstellung“ optimiert, um eine optimierte Erfahrung zu erzielen.

Jetzt, gemäß stabil verfügbarer Version 3.0 von Android Studio,

Wenn Sie Instant Run deaktivieren müssen, gehen Sie zu

Datei → Einstellungen → Build, Ausführung, Bereitstellung → Instant Run und Deaktivieren Sie Instant Run aktivieren.

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

  • Nein, ich sehe immer noch, was ich im Screenshot gezeigt habe. Ich kann diese Funktion nicht deaktivieren

    – Alex

    4. Februar 2016 um 14:09 Uhr

  • Wenn Sie feststellen, dass einige wirklich seltsame Probleme auftreten (z. B. nach dem Ändern von XML-Ressourcendateien), deaktivieren Sie die sofortige Ausführung oder deinstallieren Sie Ihre App, um eine Neuinstallation zu erzwingen. Ich habe ein paar Stunden damit verloren, einem “Phantom” -Problem nachzujagen, das sofort mit dem Lauf zusammenhängt – also schalte ich es jetzt einfach aus und nippe an einem Getränk, während ich kompiliere / installiere. Die fragliche App ist riesig (ein Derivat von iosched) und daher ist es ziemlich unmöglich zu versuchen, einen Testfall zu isolieren, um ihn an Google zu senden, sorry dafür … Das Leben ist zu kurz, um alles damit zu verbringen, Testfälle zu isolieren, muss Mach weiter mit dem, was funktioniert.

    – Jim Andreas

    30. Juni 2016 um 16:10 Uhr

  • Hast du nicht gesehen, dass es ihm NICHT ERLAUBT ist, es zu deaktivieren. Für mich ist es keine Antwort

    – Murmeln

    4. August 2016 um 14:05 Uhr

  • Dieses vorgeschlagene Mittel hat bei mir funktioniert. Ich konnte die App sofort erstellen, installieren und ausführen.

    – Benjamin Sila

    25. Mai 2018 um 1:59 Uhr

  • @JMK nein, das Deaktivieren hat keine Nachteile.

    – Amit Vaghela

    18. Mai 2019 um 3:17 Uhr

1646571202 29 Sofortige Ausfuhrung in Android Studio 20 Ausschalten
zxbin

Verwenden Android Studio newest version und aktualisiere das Android Plugin auf die ‘neueste Alpha-Version’, ich kann Instant Run deaktivieren:
Android Studio Instant Run-Ansicht mit hervorgehobener Version
Android-Studio-Projektansicht mit hervorgehobener Android-Plug-in-Version

Versuchen Sie, Android Studio zu aktualisieren.

1646571206 285 Sofortige Ausfuhrung in Android Studio 20 Ausschalten
bastami82

Ich hatte genau das gleiche Problem mit dem neuesten Android-Studio 2.3.2 und Instant Run.

Hier, was ich getan habe: (Ich gebe Ihnen zwei Möglichkeiten, um diese Deaktivierung für ein bestimmtes Projekt und die zweite für das gesamte Android-Studio zu erreichen):

  1. wenn Sie Instant-Run NUR für das nicht kompatible Projekt deaktivieren möchten (dh die mit SugarORM lib)

Öffnen Sie im Stammverzeichnis Ihres Projekts gradle -> gradle-wrapper.properties und ändern Sie dann den Wert
distributionUrl=https\://services.gradle.org/distributions/gradle-2.14.1-all.zip

und ändern Sie in Ihrem Projekt build.gradle den Wert

classpath 'com.android.tools.build:gradle:2.2.3'

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

  1. Wenn Sie Instant-Run für alle Projekte deaktivieren möchten (Across Android Studio)

in älteren Version von AS-Einstellungen für Instant Run ist

File -> Other Settings -> Default Settings ->Build,Execution,Deployment

aber
In der neuesten Version von Android Studio, dh 2.3.2 Instant Run-Einstellungen sind:

  • für Android Studio Installiert auf Apple-Geräten -> Einstellungen… (siehe folgendes Bild)
  • für Android Studio Installiert unter Linux oder Windows -> in Datei -> Einstellungen…

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein


Bearbeitet: Wenn aus irgendeinem Grund die Instant-Run-Einstellungen ausgegraut sind, tun Sie dies:

Help-> Find Action... 

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

und geben Sie dann ‘enable isntant run’ ein und klicken Sie auf (jetzt sollten Sie in der Lage sein, den Wert in Preferences … oder file->Settings … zu ändern, wenn das der Fall war, dann ist dies ein Android Studio-Fehler 🙂

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

  • Die Lösung für nur ein Projekt wird auf eine viel ältere Version von Gradle heruntergestuft, was nicht wirklich zu empfehlen ist, da es auch viele andere neue Funktionen deaktiviert und möglicherweise ein Sicherheitsrisiko darstellt. Dies sollte im Beitrag angegeben werden.

    – Maxr1998

    19. August 2017 um 22:55 Uhr

Deaktivieren Sie Instant Run unter Einstellungen → Build, Ausführung, Bereitstellung → Instant Run und deaktivieren Sie Instant Run aktivieren.

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

Das Design in Android 2.3 (stabile Version) ist leicht verändert.

File → Settings → Build, Execution, Deployment → Instant Run und deaktivieren Sie Instant Run aktivieren.

Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

1646571217 259 Sofortige Ausfuhrung in Android Studio 20 Ausschalten
Kiryl Tkach

Aktualisierung August 2019

In Android Studio 3.5 Instant Run wurde ersetzt mit Änderungen anwenden. Und es funktioniert auf andere Weise: APK wird nicht mehr im laufenden Betrieb geändert, sondern es wird Laufzeitinstrumentierung verwendet, um Klassen im laufenden Betrieb neu zu definieren (Mehr Info). Seit Android Studio 3.5 werden die Instant Run-Einstellungen durch Deployment ersetzt (Einstellungen -> Build, Execution, Deployment -> Deployment):Geben Sie hier die Bildbeschreibung ein

Ich habe alles oben ausprobiert, aber nichts hilft, endlich habe ich herausgefunden, dass das Gerät unter Einstellung >> Apps immer noch einen Eintrag für deinstallierte Anwendung als deaktiviert hat, ich habe es gerade von dort deinstalliert und es beginnt zu funktionieren.

🙂 könnte für jemanden nützlich sein

956280cookie-checkSofortige Ausführung in Android Studio 2.0 (Ausschalten)

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy