„Systembibliothek für Projekt konnte nicht abgerufen werden“, nachdem ich auf Android SDK 2.3 und ADT 8.0 aktualisiert habe

Lesezeit: 5 Minuten

Benutzer-Avatar
Jonas

Heute habe ich auf Android SDK 2.3 aktualisiert und ich habe auch das Eclipse-Plug-in Androi Developer Tools 8.0 (von 0.9.9) aktualisiert. Ich habe auch mein Java Development Kit auf 1.6_22 aktualisiert.

Jetzt in Eclipse bekomme ich viele Fehler in allen meinen Android-Projekten.

Die Fehlermeldungen sind wie folgt:

Der Typ java.lang.Object kann nicht aufgelöst werden. Es wird indirekt von den erforderlichen .class-Dateien referenziert.

Wie kann ich das beheben, damit ich meine Android-Projekte wieder verwenden kann?

Im Erstellungspfad für diese Projekte habe ich keine Verweise auf eine android.jar aber eine Nachricht:

Die Systembibliothek für das Projekt konnte nicht abgerufen werden

Benutzer-Avatar
Richard Le Mesurier

Bei mir bestand das Problem darin, dass ich in den Projekteinstellungen – Registerkarte Android keine Android-Version ausgewählt hatte.

  • Bei mir auch, aber mit dem Zusatz, dass sich die Auswahl einer Version in den Androids nach erneutem Öffnen der Einstellungen einfach selbst ablegt.

    – Thomas Ahle

    6. Juli 2011 um 13:51 Uhr


  • Dies befindet sich in meiner Version von Eclipse unter Project/Properties (nicht Settings). Die Lösung (Ändern von Android 4.3 Build Target von deaktiviert zu aktiviert) hat bei mir funktioniert, aber ich verstehe nicht, wie es deaktiviert wurde – das Projekt hat früher gut funktioniert und schien ohne wesentliche Änderung nicht mehr zu funktionieren.

    – Andreas

    25. Februar 2014 um 21:32 Uhr


  • Ich hatte ein Ziel ausgewählt, aus den drei, die ich installiert hatte, aber trotzdem ein anderes ausgewählt, angewendet, dann das Original ausgewählt und angewendet. dann bauen. es hat sich für mich erledigt. genau wie Iker Martins Antwort

    – n611x007

    14. August 2014 um 13:35 Uhr


  • Hat bei mir auch unter Android 6.0 funktioniert

    – Neeraj Krishna

    6. Oktober 2015 um 15:18 Uhr

Angesichts der begrenzten Informationen, die Sie geliefert haben, ist das ziemlich schwierig zu beantworten. Hier sind ein paar Vorschläge:

  • Stellen Sie sicher, dass eine geeignete android.jar befindet sich in Ihrem Erstellungspfad, da dies der Ort ist java.lang.Object würde kommen.

  • Führen Sie ein Projekt > Bereinigen durch, um sicherzustellen, dass Sie 1.6 haben .class Dateien, falls dies Teil des Problems ist.

  • Versuchen Sie, ein neues Projekt von Grund auf neu zu erstellen, und sehen Sie, ob das funktioniert.

  • Das android.jar scheint in meinem Build-Pfad zu sein. habe ich schon mit probiert Clean aber es hilft nicht. Ich erhalte die gleichen Fehler, wenn ich neue Projekte erstelle.

    – Jonas

    7. Dezember 2010 um 8:52 Uhr

  • Wenn ich in den Properties für mein Projekt nachschaue, steht unter “Java Build Path” eine Meldung: Unable to get system library for project. Ich denke, das ist das Problem, aber ich weiß nicht, wie ich es beheben kann.

    – Jonas

    7. Dezember 2010 um 9:12 Uhr

  • @Jonas: Gehen Sie zu Window > Preferences > Android und stellen Sie sicher, dass Ihr SDK immer noch mit dem entsprechenden Verzeichnis konfiguriert ist.

    – CommonsWare

    7. Dezember 2010 um 12:04 Uhr

  • @Jonas: Sie könnten das bekommen, wenn Sie Ihr Projekt für ein Ziel konfiguriert haben, das Sie nicht mehr auf dem System haben (zB Sie haben es als Teil Ihrer Upgrade-Runde entfernt). Gehen Sie im Projekteigenschaften-Dialog in den Android-Bereich und vergewissern Sie sich, dass Sie ein gültiges Ziel aktiviert haben.

    – CommonsWare

    7. Dezember 2010 um 12:40 Uhr

  • Ich hatte das gleiche Problem und habe es mit @CommonsWare-Kommentar (dem 3.) gelöst.

    – Thiago Cardoso

    10. August 2011 um 17:47 Uhr

Ich hatte dieses Problem, obwohl ich ein gültiges Ziel ausgewählt hatte. Ich habe es behoben, indem ich zu einem anderen Ziel gewechselt, Änderungen angewendet und dann zurückgewechselt habe. Das scheint sich erledigt zu haben.

  • Ja, dies hat tatsächlich den Eintrag für (in meinem Fall) Android 2.2 in meinem Java-Erstellungspfad neu erstellt, der durch „Systembibliothek für das Projekt kann nicht abgerufen werden“ ersetzt wurde, nachdem ich eine Reihe von Elementen installiert hatte. Jetzt funktioniert alles wie vorher.

    – Carl

    19. Dezember 2012 um 0:20 Uhr

Project->Properties->Android : Wählen Sie ein anderes Android Target (in meinem Fall Android 4.0.3) -> Apply changes. DANN wählen Sie erneut Ihr Standard-Android-Ziel aus, und das ist alles.

Ich hoffe das hilft.

Dieses Problem wurde für meine alten Projekte auf einem neuen Computer verursacht, auf dem kein älteres Android SDK installiert war.

Gehen Sie zum Beheben einfach in project.properties und beobachten Sie Ihre alte Versionsnummer:

# Project target.
target=Google Inc.:Google APIs:3

Aktualisieren Sie einfach die Versionsnummer wie folgt:

# Project target.
target=Google Inc.:Google APIs:7

Sie werden feststellen, dass Eclipse dann die richtige SDK-Version aufnimmt und mit der Arbeit beginnt.

  • Hat für mich funktioniert. Das Projekt verwies auf SDK 9 (das nicht installiert war). Als ich die Android-Version in der Benutzeroberfläche bearbeitete, blieben die Kontrollkästchen nicht aktiviert. Das Bearbeiten von project.properties hat Probleme behoben und mir ermöglicht, die richtige SDK-Version auszuwählen.

    – Robin Davis

    9. Dezember 2012 um 20:39 Uhr

Benutzer-Avatar
Zennichimaro

Sie müssen kein neues Projekt von Grund auf neu erstellen. Wenn „Projekteigenschaften reparieren“ oder „Bibliothek hinzufügen > Android Classpath Container“ nicht funktioniert, fehlt möglicherweise die Datei „project.properties“ im Stammverzeichnis Ihres Projektordners. Fügen Sie diese Datei hinzu und legen Sie das Android-Ziel in den Projekteigenschaften fest, fügen Sie die Android-Bibliothek erneut hinzu, reparieren Sie die Projekteigenschaften erneut, die Android-Systembibliothek sollte jetzt in Ihrem Projekt enthalten sein. Umgebaut, und Sie können loslegen!

Aus meiner persönlichen Erfahrung. Auch zur Selbstdokumentation, da mir das öfter passiert:

Eclipse Helios SR2
Android SDK R.20
Android NDK R8b
OSX 10.7.4

  • Hat für mich funktioniert. Das Projekt verwies auf SDK 9 (das nicht installiert war). Als ich die Android-Version in der Benutzeroberfläche bearbeitete, blieben die Kontrollkästchen nicht aktiviert. Das Bearbeiten von project.properties hat Probleme behoben und mir ermöglicht, die richtige SDK-Version auszuwählen.

    – Robin Davis

    9. Dezember 2012 um 20:39 Uhr

Benutzer-Avatar
James A Mohler

In meinem Fall hing das Problem mit dem fehlenden Bibliothekspfad aus der Eigenschaften>Android>Bibliothek zusammen.

Ich habe die Bibliothekspfade gelöscht und neu eingegeben project.properties Datei

1216920cookie-check„Systembibliothek für Projekt konnte nicht abgerufen werden“, nachdem ich auf Android SDK 2.3 und ADT 8.0 aktualisiert habe

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy