Übergeben von Daten zwischen Aktivitäten in Android

Lesezeit: 2 Minuten

Ubergeben von Daten zwischen Aktivitaten in Android
Yokks

Wie übergeben Sie Daten zwischen Aktivitäten in einer Android-Anwendung?

Erstellen Sie in Ihrer aktuellen Aktivität eine Absicht

Intent i = new Intent(getApplicationContext(), ActivityB.class);
i.putExtra(key, value);
startActivity(i);

Rufen Sie dann in der anderen Aktivität diese Werte ab.

Bundle extras = getIntent().getExtras(); 
if(extras !=null) {
    String value = extras.getString(key);
}

  • Macht das jeder so?

    – doof

    28. Juli 2011 um 9:19 Uhr

  • Ich habe derzeit nicht genügend Repräsentanten, um dies abzulehnen, aber es ist erwähnenswert, dass dies zwar in einigen Fällen funktioniert, aber nicht die einzige Möglichkeit ist und nicht immer die beste, einfachste, schnellste oder effizienteste ist. Emres Antwort (die glücklicherweise trotz großer Stimmenunterschiede als richtige Antwort ausgewählt wurde) verlinkt auf eine Vielzahl von Methoden, aus denen Sie die beste Lösung für Ihre App auswählen können.

    – M_M

    11. August 2012 um 14:47 Uhr

  • Dies funktioniert nicht immer, denn wenn Sie viele Daten haben, können Sie diese nicht als Extras an den Intent anhängen. groups.google.com/forum/?fromgroups#!topic/android-developers/…

    – Aurelianische Cotuna

    20. Juni 2013 um 6:17 Uhr

Verwenden Sie eine globale Klasse:

public class GlobalClass extends Application
{
    private float vitamin_a;


    public float getVitaminA() {
        return vitamin_a;
    }

    public void setVitaminA(float vitamin_a) {
        this.vitamin_a = vitamin_a;
    }
}

Sie können die Setter und Getter dieser Klasse von allen anderen Klassen aus aufrufen. Tun Sie das, müssen Sie in jeder Aktivität ein GlobalClass-Objekt erstellen:

GlobalClass gc = (GlobalClass) getApplication();

Dann können Sie zum Beispiel anrufen:

gc.getVitaminA()

1646310186 369 Ubergeben von Daten zwischen Aktivitaten in Android
AlphaStack

Setzen Sie dies in Ihre Nebentätigkeit ein

SharedPreferences preferences =getApplicationContext().getSharedPreferences("name", MainActivity.MODE_PRIVATE);

android.content.SharedPreferences.Editor editor = preferences.edit();

editor.putString("name", "Wally");
            editor.commit();

Fügen Sie dies in Ihre MainActivity ein

SharedPreferences preferences = getApplicationContext().getSharedPreferences("name", MainActivity.MODE_PRIVATE);

if(preferences.contains("name")){

Toast.makeText(getApplicationContext(), preferences.getString("name", "null"), Toast.LENGTH_LONG).show();

}  

923330cookie-checkÜbergeben von Daten zwischen Aktivitäten in Android

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy