Was sind Datentypen in SQLite, das Android unterstützt?

Lesezeit: 2 Minuten

Kann mir bitte jemand die LISTE DER DATENTYPEN in SQLITE sagen, die ANDROID unterstützt.

Ich möchte die Datentypen TIME und DATE bestätigen.

Benutzer-Avatar
mreichelt

Hier ist ein aufführen der Datentypen von SQLite

TIME und DATE werden unterstützt indirekt.

  • Ich denke, Datum und Uhrzeit können beide nur als Zeichenfolge eingefügt werden

    – Simon Rollin

    26. März 2013 um 15:12 Uhr

  • Oder verwenden Sie den UNIX-Zeitstempel und speichern Sie sie als INTEGER, auch BOOLEAN wird als INTEGER 0 oder 1 gespeichert

    – Surabh

    11. Juni 2015 um 11:20 Uhr

Wie gesagt bei Datentypen in SQLite Version 3:

Jeder in einer SQLite-Datenbank gespeicherte (oder von der Datenbank-Engine bearbeitete) Wert hat eine der folgenden Speicherklassen:

  • NULL. Der Wert ist ein NULL-Wert.

  • GANZE ZAHL. Der Wert ist eine Ganzzahl mit Vorzeichen, die je nach Größe des Werts in 1, 2, 3, 4, 6 oder 8 Byte gespeichert wird.

  • REAL. Der Wert ist ein Gleitkommawert, der als 8-Byte-IEEE-Gleitkommazahl gespeichert wird.

  • TEXT. Der Wert ist eine Textzeichenfolge, die mit der Datenbankcodierung (UTF-8, UTF-16BE oder UTF-16LE) gespeichert wird.

  • KLECKS. Der Wert ist ein Datenblock, der genau so gespeichert wird, wie er eingegeben wurde.

Und für die Speicherung von ZEIT und DATUM wird Folgendes angegeben:

Datums- und Zeitdatentyp

SQLite hat keine Speicherklasse, die zum Speichern von Daten und/oder Zeiten vorgesehen ist. Stattdessen können die integrierten Datums- und Zeitfunktionen von SQLite Datums- und Zeitangaben als TEXT-, REAL- oder INTEGER-Werte speichern:

  • TEXT als ISO8601-Strings (“YYYY-MM-DD HH:MM:SS.SSS”).
  • REAL als julianische Tageszahlen die Anzahl der Tage seit dem Mittag in Greenwich am 24. November 4714 v. Chr. nach dem proleptischen gregorianischen Kalender.
  • GANZE ZAHL als Unix-Zeit die Anzahl der Sekunden seit dem 01.01.1970 00:00:00 UTC.

Benutzer-Avatar
StErMi

Überprüfen Sie zunächst die Sqlite3-Version für jede Android-API-Version: https://stackoverflow.com/a/4377116/737636

Ich glaube nicht, dass dies die vollständige Liste der Versionen ist, und ich denke, dass auch OEMs die darin installierte Version von SQLite ändern können.

Wie auch immer, wenn Sie einen kurzen Blick darauf werfen, können Sie sehen, dass die Basisversion 3.x ist

Dies ist die Liste der unterstützten Datentypen von SQLite3 (die gleichen, die in Android verwendet werden): http://www.sqlite.org/datatype3.html

und hier bist du 🙂

1179170cookie-checkWas sind Datentypen in SQLite, das Android unterstützt?

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy