Git kann unter Mac OS Big Sur nicht ausgeführt werden

Lesezeit: 5 Minuten

Benutzer-Avatar
kdub1312

Git kann auf einem neuen MacBook mit Big Sur nicht ausgeführt werden

Wenn ich versuche, git auszuführen, erhalte ich die folgende Fehlermeldung:

xcrun: Fehler: libxcrun kann nicht geladen werden (dlopen(/Library/Developer/CommandLineTools/usr/lib/libxcrun.dylib, 0x0005): konnte ‘/Library/Developer/CommandLineTools/usr/lib/libxcrun.dylib’ nicht verwenden, weil es ist kein kompatibler Bogen).

Ich habe die vorgeschlagene Methode befolgt, um zu erzwingen, welche Architektur geladen wird hieraber ich erlebe den Fehler immer noch.

Jetzt, nachdem ich diesen Vorschlag ausgeführt habe, sehe ich den folgenden Fehler:

manpath: Fehler: libxcrun kann nicht geladen werden (dlopen(/Library/Developer/CommandLineTools/usr/lib/libxcrun.dylib, 5): kein passendes Bild gefunden. Gefunden: /Library/Developer/CommandLineTools/usr/lib/libxcrun. dylib: mach-o, aber falsche Architektur /Library/Developer/CommandLineTools/usr/lib/libxcrun.dylib: mach-o, aber falsche Architektur).

Ich habe auch Homebrew vor dieser Fehlermeldung installiert, obwohl ich nicht sehe, wie das zusammenhängen würde.

Mir fehlt wirklich Erfahrung im Umgang mit Xcode. Ich habe das Gefühl, dass ich auf meinem vorherigen Mac gerade ohne diesen Aufwand aufstehen und laufen konnte, aber es ist eine Weile her, also habe ich es vielleicht vergessen.

Wie kann ich feststellen, ob Xcode und die Befehlszeilentools ordnungsgemäß installiert sind? Wenn dies nicht der Fall ist, wie wird empfohlen, sie hinzuzufügen?

Ich habe versucht, Homebrew zu installieren, um zu sehen, ob ich es als Problemumgehung verwenden kann, und habe versucht, damit Git zu installieren, aber ich habe die folgende Fehlermeldung erhalten:

‘brew install git
Homebrew aktualisieren…
Fehler: Kann nicht in Homebrew auf ARM-Prozessor im Intel-Standardpräfix (/usr/local) installiert werden!
Bitte erstellen Sie eine neue Installation in /opt/homebrew mit einer der “Alternativen Installationen” von: https://docs.brew.sh/Installation

Ich verwende ein MacBook Pro mit dem neuen M1-Chip – könnte das zusammenhängen?

  • Versuchen Sie, die Befehlszeilentools erneut zu installieren? xcode-select --install?

    – evolutionbox

    5. Februar 2021 um 14:12 Uhr

  • danke, ich habe es versucht und die folgende Meldung erhalten: ‘xcode-select: error: command line tools are always installed, use “Software Update” to install updates’ – so scheint es, dass xcode installiert ist, sich aber vielleicht nicht verhält? Kennst du zufällig den Befehl zum Softwareupdate?

    – kdub1312

    5. Februar 2021 um 14:53 Uhr


  • Wenn ich jedoch softwareupdate –list ausführe, werden keine verfügbaren Updates zurückgegeben :-/

    – kdub1312

    5. Februar 2021 um 14:57 Uhr

  • Versuchen Sie, Xcode zu entfernen und aus dem App Store neu zu installieren?

    – evolutionbox

    5. Februar 2021 um 15:02 Uhr

Ok, Junge, fühle ich mich dumm – das Problem war, dass ich keinen xcode installiert hatte. Ich war verwirrt, weil die Fehlermeldungen darauf hinzudeuten schienen, dass xcode bereits vorhanden war und auf meinem Computer ein xcode-Verzeichnis vorhanden war. Vielleicht ist dieses Verzeichnis zur Vorbereitung auf xcode vorinstalliert?

Auf jeden Fall habe ich mein Problem gelöst, indem ich xcode aus dem App Store heruntergeladen und installiert habe. Vielleicht hilft das jemand anderem weiter

  • Die Fehlermeldung ist sehr irreführend: “Fehler: Befehlszeilentools sind bereits installiert, verwenden Sie “Software-Update”, um Updates zu installieren”

    – Stahl

    24. November 2021 um 19:55 Uhr

Wow. Jetzt komme ich mir auch richtig blöd vor. Ich hatte auch kein xcode installiert, aber ich dachte definitiv, dass ich es getan hätte, weil ich es auf meinem alten Computer installiert hatte. Anscheinend ist beim Übertragen von allem auf die neue Maschine xcode nicht mitgekommen.

Versuchen Sie es mit dem folgenden Befehl:

sudo rm -r /Library/Developer/CommandLineTools

Es entfernt das Befehlszeilentool und installiert die Software sofort automatisch.

  1. Installieren oder aktualisieren Sie zuerst den xcode im App Store
  2. Dann renne sudo xcodebuild -license im Endgerät
  3. Und tippen agree am Ende der Xcode-Lizenzvereinbarungen

Jetzt können Sie die verwenden git

Benutzer-Avatar
ti7

Sie können Git auch von bekommen https://brew.sh/was meiner Meinung nach ziemlich häufig ist!

Mit der Bearbeitung habe ich keinen Apple Silicon Chip zum Testen, aber der brauen docs sagen, es sollte installiert werden /opt/homebrew (buchstäblich in diesem Pfad enttarnen)

Wenn dies jedoch eine Neuinstallation ist und keine vorhandene aktualisiert wird, können Sie möglicherweise nicht auf Xcode verzichten, da Sie dies mit ziemlicher Sicherheit benötigen etwas Compiler oder Komponente für ein paar Pakete. Vorhandene Installationen sollten den Pfad verschieben oder löschen und neu erstellen (sammeln Sie alle Ihre Top-Level-Pakete mit brew leaves && brew list -1 --cask)

brew install git

Möglicherweise müssen/möchten Sie auch eine Lösung für diese Warnung bereitstellen, falls sie angezeigt wird

hint: Pulling without specifying how to reconcile divergent branches is
hint: discouraged. You can squelch this message by running one of the following
hint: commands sometime before your next pull:
hint:
hint:   git config pull.rebase false  # merge (the default strategy)
hint:   git config pull.rebase true   # rebase
hint:   git config pull.ff only>    # fast-forward only
hint:
hint: You can replace "git config" with "git config --global" to set a default
hint: preference for all repositories. You can also pass --rebase, --no-rebase,
hint: or --ff-only on the command line to override the configured default per
hint: invocation.

pull.ff only ist eine vernünftige Wahl, da es nur dann einen schnellen Vorlauf durchführt, wenn Sie beim Pull-Versuch einen lokalen Konflikt haben (modifiziert lokal und remote).

git config --global pull.ff only

Benutzer-Avatar
Li Ping

sudo xcode-select -switch /Applications/Xcode.app/Contents/Developer  

Mac M1 Chip Verwenden Sie diesen Befehl, um zum alten xcode zu wechseln, kann helfen!

Benutzer-Avatar
Simon Alford

Ich hatte dieses Problem. Das Aktualisieren meines Mac auf Big Sur 11.3 hat das Problem behoben.

1088160cookie-checkGit kann unter Mac OS Big Sur nicht ausgeführt werden

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy