GitHub – Fehler: Einige Refs konnten nicht an „[email protected]:myrepo.git“ verschoben werden

Lesezeit: 2 Minuten

Benutzer-Avatar
Tampa

Ich habe diese Befehle unten ausgeführt:

git add .
git commit -m 't'

Wenn Sie dann den folgenden Befehl ausführen:

git push origin development

Ich habe den folgenden Fehler:

To [email protected]:myrepo.git
 ! [rejected]        development -> development (non-fast-forward)
error: failed to push some refs to '[email protected]:myrepo.git'
To prevent you from losing history, non-fast-forward updates were rejected
Merge the remote changes (e.g. 'git pull') before pushing again.  See the
'Note about fast-forwards' section of 'git push --help' for details.

Gibt es Möglichkeiten, den obigen Fehler zu beheben?

Benutzer-Avatar
Dan Lister

Ihr Ursprungs-Repository ist Ihrem lokalen Repository voraus. Sie müssen Änderungen wie folgt aus dem Ursprungs-Repository herunterladen, bevor Sie sie pushen können. Dies kann zwischen Ihrem Commit und Push ausgeführt werden.

git pull origin development

development bezieht sich auf den Zweig, von dem Sie ziehen möchten. Wenn Sie abziehen möchten master Verzweigung und geben Sie dann diese ein.

git pull origin master

  • das development in der obigen Nachricht bezieht sich auf den Zweig, von dem Sie ziehen möchten. Also, wenn Sie verwenden master Zweig, würden Sie Folgendes eingeben: git pull origin master

    – Meine

    20. März 2013 um 2:53 Uhr

In meinem Fall war Github down.

Vielleicht auch prüfen https://www.githubstatus.com/

Sie können Benachrichtigungen per E-Mail und SMS abonnieren, um zu erfahren, wann Sie Ihre Änderungen erneut übertragen können.

Benutzer-Avatar
Umair Arshad

Ich bin mit dem gleichen Problem konfrontiert und habe es wie folgt gelöst (wenn Sie ein Projekt im lokalen Ordner haben, befolgen Sie die Schritte):

  1. Erstellen Sie ein neues Repo in Guthub
  2. Gehen Sie in den lokalen Ordner und führen Sie “git init” aus
  3. git remote add origin (mit deiner Repo-URL) // einfach aus deinem Repo kopieren
  4. git füge -A hinzu
  5. git commit -m “dein Commit”
  6. git push -u Ursprungsmeister

Ich habe diesen Befehl verwendet und es hat bei mir gut funktioniert:

>git push -f origin master

Beachten Sie jedoch, dass dadurch möglicherweise einige Dateien gelöscht werden, die Sie bereits im Remote-Repo haben. Das war für mich praktisch, da das Szenario anders war; Ich habe mein lokales Projekt in das Remote-Repo verschoben, das leer war, aber die READ.ME

In meinem Fall. Ich hatte den Fehler, weil ich vergessen hatte, einen Commit zu machen, nachdem ich ein Repository auf GitHub in einem bestehenden Projekt erstellt hatte. Also ich habe gelöst:

git add .
git commit -m"commentary"

Dann konnte ich schreiben:

git push -u origin master

Benutzer-Avatar
Epredator

Sie können in Ihre Konsole schreiben:

git pull origin

Drücken Sie dann TAB und schreiben Sie Ihr “Master”-Repository

Benutzer-Avatar
Vrushil Soni

Versuche dies:

  1. git push -u Ursprungsmeister
  2. git push -f Ursprungsmeister

Manchmal funktioniert Nr. 1 und manchmal Nr. 2 für mich. Ich bin mir nicht sicher, warum es auf diese Weise reagiert

  • -f funktioniert, weil es “erzwingen” ist

    – Yvonne.D

    12. November 2021 um 5:35 Uhr

1017970cookie-checkGitHub – Fehler: Einige Refs konnten nicht an „[email protected]:myrepo.git“ verschoben werden

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy