Wie kann ich Git-Änderungssätze über Sneaker Net (externe Dateien) von einem Repository in ein anderes exportieren?

Lesezeit: 1 Minute

Ich habe ein System, das in einem Bereich installiert ist, der keinen externen Netzwerkzugriff hat, und ich kann meinen Computer nicht mitbringen. Das System wurde mit allen Quellen in einem GIT-Repository entwickelt. Seit der Installation wurden einige Änderungen vor Ort vorgenommen, die in die lokale Kopie des Repositorys des Systems übernommen wurden. Aufgrund der Isolation habe ich derzeit keine Möglichkeit, diese Änderungen wie während der Entwicklung durchzuführen.

Was ich tun möchte, ist, die 4-5 Commits, die gemacht wurden, in eine “Exportdatei(en)” zu exportieren, die später in der realen Welt verwendet werden kann, um die Änderungen auf das externe Repository wie meinen Laptop und Bitbucket anzuwenden.

Verwenden Git-Paket. Bündel erstellen:

git bundle create update.bundle HEAD~5..HEAD

Auf der Empfangsseite verwenden git fetch oder git pull:

git pull update.bundle master

  • Für zukünftige Referenz, was ist HEAD~5..HEAD? Auch der Zugriff auf die update.bundle Datei ohne Git, nur mit einem Datei-Explorer?

    – Basj

    2. Juli 2018 um 9:00 Uhr


  • HEAD~5..HEAD ist ein Beispiel einer Reihe von Commits, die in das Bundle eingefügt werden sollen. Nein, Bundle ist nur Git-Ding.

    – promov

    2. Juli 2018 um 9:05 Uhr

942400cookie-checkWie kann ich Git-Änderungssätze über Sneaker Net (externe Dateien) von einem Repository in ein anderes exportieren?

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy