Wie klone ich einen einzelnen Zweig in Git?

Lesezeit: 7 Minuten

Wie klone ich einen einzelnen Zweig in Git
Casey Rodarmor

Ich habe ein lokales Git-Repository namens „skeleton“, das ich zum Speichern von Projektskeletten verwende. Es hat einige Zweige für verschiedene Arten von Projekten:

[email protected] [~/Projects/skeleton] git branch
* master
  rails
  c
  c++

Wenn ich den Master-Zweig für ein neues Projekt auschecken möchte, kann ich das tun

[email protected] [~/Projects] git clone skeleton new
Initialized empty Git repository in /Users/casey/Projects/new/.git/

und alles ist so wie ich es will. Insbesondere zeigt der neue Master-Branch auf den Skeleton-Master-Branch, und ich kann pushen und pullen, um Änderungen am grundlegenden Projekt-Setup zu verschieben.

Was jedoch nicht funktioniert, ist, wenn ich einen anderen Zweig klonen möchte. Ich bekomme es nicht hin, dass ich nur den Ast ziehe, den ich will, zum Beispiel den rails Verzweigung, und dann hat das neue Repository eine master -Zweig, der zu den Skeleton-Repositorys pusht und daraus zieht rails Zweig, standardmäßig.

Gibt es einen guten Weg, dies zu tun? Oder vielleicht ist das nicht die Art und Weise, wie Git möchte, dass ich Dinge strukturiere, und dafür bin ich auf jeden Fall offen. Vielleicht sollte ich mehrere Repositories haben, wobei das Skelett-Repository von Ruby on Rails das Master-Skelett-Repository verfolgt? Und jedes einzelne Projekt, das das Skelett-Repository von Ruby on Rails klont.

  • Was macht git branch -a Show?

    – Jakub Narębski

    22. November 2009 um 10:57 Uhr

  • Möchten git checkout -b newbranch origin/branchiwant funktioniert besser? (ohne das --trackMöglichkeit)

    – VonC

    22. November 2009 um 11:18 Uhr

  • Ich halte das, was du da vorhast, für eine schlechte Idee. Verwenden Sie unterschiedliche Repositorys für unterschiedliche Projekte. Filialen sind etwas ganz anderes.

    – innaM

    22. November 2009 um 18:45 Uhr

  • @ Manni, das habe ich mir irgendwie gedacht, da Git anscheinend nicht mochte, was ich tue. Kannst du erklären warum? Liegt es daran, dass Zweige nicht langlebig sein sollten?

    – Casey Rodarmor

    22. November 2009 um 21:02 Uhr

  • @rodarmor Ich denke, was du da zu tun versuchst, ist eine gute Idee, und ich hatte genau diese Frage.

    – Paul du Bois

    8. Juni 2016 um 12:43 Uhr

Wie klone ich einen einzelnen Zweig in Git
VonC

Beachten Sie das git1.7.10 (April 2012) erlaubt es dir eigentlich Klonen Sie nur einen Zweig:

# clone only the remote primary HEAD (default: origin/master)
git clone <url> --single-branch

# as in:
git clone <url> --branch <branch> --single-branch [<folder>]

(<url> ist die URL des entfernten Repositorys und verweist nicht auf sich selbst, den geklonten Zweig)

Darin sieht man es t5500-fetch-pack.sh:

test_expect_success 'single branch clone' '
  git clone --single-branch "file://$(pwd)/." singlebranch
'

Tobu kommentiert:

Dies ist bei einem flachen Klon implizit.
Das macht git clone --depth 1 der einfachste Weg, Bandbreite zu sparen.

Und seit Git 1.9.0 (Februar 2014) unterstützen flache Klone die Datenübertragung (Push/Pull), sodass diese Option jetzt noch nützlicher ist.
Siehe mehr unter “Ist git clone --depth 1 (flacher Klon) nützlicher als es den Anschein macht?”.


Das „Rückgängigmachen“ eines flachen Klons wird detailliert unter „Konvertieren eines flachen Klons in einen vollständigen Klon“ (git 1.8.3+) beschrieben.

# unshallow the current branch
git fetch --unshallow

# for getting back all the branches (see Peter Cordes' comment)
git config remote.origin.fetch refs/heads/*:refs/remotes/origin/*
git fetch --unshallow

Wie Chris kommentiert:

die magische Linie, um fehlende Zweige umzukehren --single-branch ist (git v2.1.4):

git config remote.origin.fetch +refs/heads/*:refs/remotes/origin/*
git fetch --unshallow  

Mit Git 2.26 (Q1 2020), “git clone --recurse-submodules --single-branchverwendet jetzt beim Klonen der Submodule dieselbe Single-Branch-Option.

Sehen 132f600 begehen, Commit 4731957 (21.02.2020) von Emily Shaffer (nasamuffin).
(Zusammengeführt von Junio ​​C. Hamano — gitster in b22db26 übergeben05.03.2020)

clone: Übergeben Sie –single-branch während –recurse-submodules

Unterzeichnet von: Emily Shaffer
Bestätigt von: Jeff King

Zuvor trat “git clone --recurse-submodules --single-branch” führte dazu, dass Submodule alle Zweige klonten, obwohl das Superprojekt nur einen Zweig klonte.

Rohr --single-branch durch das Submodul-Hilfsframework, um es zu ‘clone‘ später.

  • git clone <url> --branch <branch> --single-branch <folder> klappt wunderbar.

    – Alexander

    1. Oktober 2012 um 16:01 Uhr

  • Ja, ich denke, es ist Zeit, die akzeptierte Antwort zu aktualisieren 🙂 Das funktioniert “wie ein Zauber”

    – Kumarharsch

    14. August 2013 um 7:32 Uhr


  • Dies ist auch implizit bei einem flachen Klon. Das macht clone --depth 1 der einfachste Weg, Bandbreite zu sparen.

    – Tobus

    7. September 2013 um 19:13 Uhr

  • @Tobu und VonC --depth 1 ist für den Benutzer unsicher, da er möglicherweise tatsächlich mit dem neuen Klon pushen/ziehen möchte.

    – nmr

    4. Juni 2014 um 19:48 Uhr

  • Nur um die Korrektur von Peter Cordes vollständig auszudrücken, die magische Linie, um fehlende Zweige rückgängig zu machen --single-branch ist git config remote.origin.fetch +refs/heads/*:refs/remotes/origin/* und git fetch --unshallow (git v2.1.4)

    – Chris

    28. Dezember 2016 um 19:15 Uhr


Wie klone ich einen einzelnen Zweig in Git
Alex Nolasco

Eine Möglichkeit besteht darin, Folgendes auszuführen.

git clone [email protected]:project_name.git -b branch_name /your/folder

Woher branch_name ist der Zweig Ihrer Wahl und “/Ihr/Ordner” ist der Zielordner für diesen Zweig. Es ist wahr, dass dies andere Zweige bringen wird, die Ihnen die Möglichkeit geben, hin und her zu fusionieren.

Aktualisieren

Ab Git 1.7.10 ist dies nun möglich

git clone [email protected]:project_name.git -b branch_name --single-branch /your/folder

  • Das funktioniert, aber es holt alle Geäst. Siehe die Antwort von @frerich=raabe unten.

    – cdunn2001

    17. März 2012 um 20:33 Uhr

  • Danke. Fügen Sie in meinem Fall nur “-b branch_name” hinzu. Es hat mir viel Zeit gespart.

    – PhatHV

    27. August 2012 um 2:51 Uhr

  • Ja, es funktioniert perfekt …! Ich bin eher eine TFS-Person und habe für meine persönlichen Projekte Git verwendet. Wrto git branching, ich habe es früher falsch gemacht und gut, diese einfache Methode zu kennen und sie scheint perfekt zu sein! Danke noch einmal! Habe bereits +1 gegeben, wenn möglich würde ich +100 geben 🙂

    – k25

    11. März 2013 um 15:38 Uhr


  • Sie können auch hinzufügen --single-branch um nur den mit diesem Zweig verknüpften Verlauf abzurufen, anstatt den gesamten Verlauf und die Tags, die das Repository enthält.

    – fehlerhaft

    18. Juni 2014 um 8:11 Uhr

  • @AlexNolasco Kannst du bitte die Antwort bearbeiten und sagen, was ist /irgendein/Ordner ? Danke

    – Nabin

    3. September 2016 um 14:04 Uhr

1646881090 490 Wie klone ich einen einzelnen Zweig in Git
Friedrich Rabe

Mit Git Version 1.7.3.1 (unter Windows) mache ich Folgendes ($BRANCH ist der Name der Filiale, die ich auschecken möchte und $REMOTE_REPO ist die URL des Remote-Repositorys, aus dem ich klonen möchte):

mkdir $BRANCH
cd $BRANCH
git init
git remote add -t $BRANCH -f origin $REMOTE_REPO
git checkout $BRANCH

Der Vorteil dieses Ansatzes ist, dass nachträglich git pull (oder git fetch)-Aufrufe laden auch nur den angeforderten Zweig herunter.

  • Was ist der Unterschied zwischen Ihrem Skript und dieser Zeile? git clone -b $BRANCH $REMOTE_REPO $BRANCH afik sind sie gleich?

    – Ian Vaughan

    2. August 2011 um 8:54 Uhr


  • @Ian: Ein Unterschied ist das git clone -b gibt Ihnen alle Remote-Refs (alle Remote-Zweige und -Tags) als git branch -a zeigt an. Mit meinem Skript erhalten Sie nur eine einzige Referenz.

    – Frerich Raabe

    23. August 2011 um 10:22 Uhr

  • Wenn ich das obige versuche (z. B. mit $BRANCH=”nick”), erhalte ich “fatal: Konnte Remote-Ref-Refs/Heads/Nick nicht finden”. Scheint bei mir nicht zu funktionieren…

    – Nick

    11. November 2011 um 16:10 Uhr

  • Beachten Sie, dass -t $BRANCH geht auch ohne -f, die sofort abgerufen werden würde. Dann, git fetch origin würde holen, und git checkout $BRANCH würde die örtliche Filiale und Kasse einrichten. Das ist nützlich, wenn Sie die Fernbedienung vor dem Abrufen konfigurieren müssen, z git config remote.origin.uploadpack=/bin/upload-pack.

    – cdunn2001

    23. Februar 2012 um 22:02 Uhr

  • Da ich mich auf einem “alten” Unternehmens-Git (1.6.0.2) befinde, bin ich an die obige Lösung gebunden. Ich hatte das gleiche Problem wie @Nick. git ausführen branch -a zeigte origin/$BRANCH. Tun git checkout origin/$BRANCH das behoben.

    – Dr. Jerry

    11. Juli 2014 um 12:14 Uhr

1646881090 704 Wie klone ich einen einzelnen Zweig in Git
jkp

Sie können es auf die umständliche Art versuchen:

mkdir newrepo.git
cd newrepo.git
git init
git remote add origin file:///path/to/original
git fetch origin branchiwant:refs/remotes/origin/branchiwant
git checkout -b branchiwant --track origin/branchiwant

Was das bewirkt ist:

  • Erstellen und initialisieren Sie ein leeres Git-Repository.
  • Fügt das ursprüngliche Repository als remote aufgerufen hinzu Ursprung.
  • Holt nur die gewünschte Verzweigung von der angerufenen Gegenstelle Ursprung.
  • Erstellt und checkt einen neuen Branch aus, der so eingerichtet ist, dass er den soeben geklonten Source-Branch verfolgt.

Hoffentlich ist das so etwas wie das, wonach Sie suchen.

1646881090 256 Wie klone ich einen einzelnen Zweig in Git
Jitendra

git clone <url> --branch <branch> --single-branch

Geben Sie einfach die URL und den Zweignamen ein.

1646881091 448 Wie klone ich einen einzelnen Zweig in Git
Arulkumar

Sie können dies tun, indem Sie den folgenden Befehl verwenden:

git clone -b branch_name --single-branch project_url local_folder_to_clone_in

1646881091 177 Wie klone ich einen einzelnen Zweig in Git
Peter Mortensen

Von Git-Clone-Manpage:

--single-branch ist Ihr Freund während des Klonens, denken Sie daran, mit zu verwenden --branch <branch name> oder nur entfernter primärer HEAD wird geklont (standardmäßig Master)

Denken Sie immer daran, dies zu tun Strg + F5 um frische Quelle zu lesen, nicht die aus dem Cache 🙂 (Ich wusste lange Zeit nichts von dieser Option.)

  • git clone –branch –single-branch

    – Shridutt Kothari

    7. Juli 2015 um 12:22 Uhr

985800cookie-checkWie klone ich einen einzelnen Zweig in Git?

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy