Betten Sie HTML in Slack-Posts ein

Lesezeit: 1 Minute

Benutzeravatar von user1452936
Benutzer1452936

Ich habe eine HTML-Nachricht wie diese:

<!DOCTYPE html>
<html>
<head lang="en">
    <meta charset="UTF-8">
    <title></title>
    <script type="text/javascript">
        (function(){
            document.writeln("<iframe src=\"http://www.example.com" width=\"100%\" height=\"100%\" frameborder=\"0\"></iframe>");
        })();
    </script>
</head>
<body>
<h1>hello world!</h1>
</body>
</html>

Wie kann ich das als Nachricht in Slack posten? Akzeptiert Slack HTML?

var message = {
        mrkdwn: true,
        text: "",      //This does not accept my above HTML code
        attachments : []
    };

    slacker.notify(message, function(err, result) {
        callback(err, result);
    });

Benutzeravatar von Eray
Eray

Slack erlaubt keine HTML-Elemente. Aber Sie können Ihren Text mit seiner Markdown-Variante formatieren, die (Links, fett, kursiv usw.)

Aus Sicherheitsgründen werden keine Javascripts oder Iframes zugelassen.

Einzelheiten : https://api.slack.com/docs/formatting

  • Das ist ein bisschen irreführend. Slack erlaubt nein HTML-Element überhaupt. Links, fett, kursiv, Code-Formatierung ist nur möglich, wenn eine Markdown-ähnliche Syntax verwendet wird.

    – Leo Lam

    28. März 2016 um 10:39 Uhr

  • Tatsächlich können Sie diese HTML-Tags senden, indem Sie sie codieren. Slack decodiert diese HTML-Tags und zeigt sie auf der Seite an. Ich werde es versuchen und meine Antwort aktualisieren. Danke @LéoLam

    – Eray

    28. März 2016 um 10:48 Uhr

  • Markup ist ohne URL-Umleitung möglich: slack.com/intl/en-in/help/articles/…

    – toing_toing

    9. Dezember 2019 um 18:55 Uhr


1430130cookie-checkBetten Sie HTML in Slack-Posts ein

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy