Was ist der Sinn der “label”-Attribut im Inneren ?

Lesezeit: 2 Minuten

Benutzer-Avatar
ezequiel-garzon

Abgesehen von der Tatsache, dass nur IE7+ es unterstützt, warum sollten Sie etwas wie verwenden dieses Beispiel? Nämlich:

<select>
  <option label="Volvo">Volvo (Latin for "I roll")</option>
  <option label="Saab">Saab (Swedish Aeroplane AB)</option>
</select>

Immerhin sind „Lateinisch für „Ich rolle““ und „Swedish Airplane AB“. hat verloren (dh nur im Quellcode verbleiben).

In diesem Beispiel ist die lang Der Text wird beim Absenden des Formulars an den Server gesendet.

Angesichts der Existenz des value-Attributs ist es redundant.

  • Danke. Ich nehme also an, dass der lange Text irrelevant wäre, wenn das Attribut “value” vorhanden wäre, oder? Ziemlich beunruhigend…

    – Ezequiel-Garzon

    11. Oktober 2010 um 12:27 Uhr


Benutzer-Avatar
Erich-Karl

Gemäß der Definition des Option-Tags vom w3c:

“Dieses Attribut ermöglicht es Autoren, eine kürzere Bezeichnung für eine Option als den Inhalt des OPTION-Elements anzugeben. Wenn angegeben, sollten Benutzerprogramme den Wert dieses Attributs anstelle des Inhalts des OPTION-Elements als Optionsbezeichnung verwenden.”

Davids Antwort ist ziemlich gut, ich wollte nur einen Link zur offiziellen Definition hinzufügen. 😀

Benutzer-Avatar
Robert Siemer

Das label Das Attribut legt die Bezeichnung explizit fest. Erlauben Sie mir, Ihr Beispiel zu verbessern:

<select>
  <option label="Volvo (Latin for "I roll")">Volvo</option>
  <option label="Saab (Swedish Aeroplane AB)">Saab</option>
</select>

Der Textinhalt von <option> wird als Standard für beides verwendet: die visuelle Kennzeichnung und den „technischen“ Formular-/Skriptwert für diese Option. Sie können die Vorgabe jeweils mit überschreiben label und der value Attribut bzw.

Auf alle drei kann per Javascript zugegriffen werden.

Firefox wurde nicht unterstützt label in <option> seit 20 Jahren und Fest es in Version 77 (2020-06-02). (Es hat „immer“ funktioniert <optgroup>obwohl.) – Oder sollte ich sagen „fast behoben“: Die Implementierung bricht einige neue Fälle: Rückschritt.

Daher meine aktuelle Empfehlung: Verwenden Sie immer den Textinhalt von <option> für den Beschriftungstext und überschreiben Sie den „technischen“ Wert mit dem value Attribut ggf. Vermeide den label Attribut an <option> elements, wenn Sie sich für Firefox interessieren.

1005930cookie-checkWas ist der Sinn der “label”-Attribut im Inneren ?

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy