Wie kann ich Javadoc-Kommentare in Eclipse generieren? [duplicate]

Lesezeit: 3 Minuten

Benutzer-Avatar
antony.trupe

Gibt es eine Möglichkeit, Javadoc-Kommentare in Eclipse zu generieren? Wenn ja, was ist es?

  • Ich habe die alternative Antwort (vor 2 Jahren) ausprobiert und mochte sie nicht, also betrachten Sie sie als Dup oder nicht.

    – antony.trupe

    30. August 2011 um 21:53 Uhr

  • Duplizieren oder nicht, dies ist das Top-Ergebnis beim Googeln von “eclipse generate javadoc”.

    – Hollowey

    12. November 2015 um 11:09 Uhr

Benutzer-Avatar
Stefan C

Für mich die /**<NEWLINE> oder WechselAltJ (oder J auf einem Mac) funktioniert am besten.

Ich mag es nicht, Javadoc-Kommentare im Quellcode zu sehen, die automatisch generiert und nicht mit echtem Inhalt aktualisiert wurden. Soweit es mich betrifft, sind solche Javadocs nichts weiter als eine Verschwendung von Bildschirmplatz.

Meiner Meinung nach ist es viel besser, die Javadoc-Kommentar-Skelette einzeln zu generieren, während Sie die Details ausfüllen.

  • Um Platz zu sparen, falten Sie es!

    – Pascal Thivent

    22. November 2009 um 1:18 Uhr

  • @Pascal – Ich würde es vorziehen, es/sie zu löschen oder es/sie überhaupt nicht zu generieren. IMO, generierte Javadoc-Kommentare fügen keinen Wert hinzu … es sei denn, Sie zählen eine falsche Erhöhung des Kommentar-zu-Code-Verhältnisses als “Wert”.

    – Stefan C

    22. November 2009 um 2:54 Uhr

  • Wichtiger Hinweis: Wenn Sie shift-alt-j verwenden, vergessen Sie nicht, den Cursor zuerst in der Methode zu platzieren, die Sie dokumentieren möchten, sonst wird Ihr Kommentar am Anfang der Datei für die Klasse hinzugefügt.

    – thedrs

    13. Oktober 2016 um 7:38 Uhr

Shift-Alt-J ist eine nützliche Tastenkombination in Eclipse zum Erstellen von Javadoc-Kommentarvorlagen.

Durch Aufrufen der Verknüpfung für eine Klasse, Methode oder Felddeklaration wird eine Javadoc-Vorlage erstellt:

public int doAction(int i) {
    return i;
}

Drücken Shift-Alt-J auf der Methodendeklaration ergibt:

/**
 * @param i
 * @return
 */
public int doAction(int i) {
    return i;
}

  • Auf einem Mac ist es ⌘-alt-J

    – SteveEdson

    11. Januar 2013 um 16:41 Uhr

  • Du hast mein Leben gerade SOOOOO viel besser gemacht! Ich danke Ihnen jedes Mal, wenn ich Shift-Alt-J benutze – und jedes Mal, wenn ich brillant aussehe, wenn ich es Kollegen zeige!

    – Rotstiefel

    29. August 2014 um 16:37 Uhr

Benutzer-Avatar
antony.trupe

JAutoDoc:

ein Finsternis Plugin zum automatischen Hinzufügen von Javadoc- und Datei-Headern zu Ihrem Quellcode. Es generiert optional Anfangskommentare aus dem Elementnamen, indem es verwendet Geschwindigkeit Vorlagen für Javadoc und Dateiheader…

  • besser als das eingebaute alt-shift-j

    – trusktr

    6. Oktober 2013 um 2:37 Uhr

  • Und Abkürzung ist Ctrl + Alt + J

    – Krish Prabakar

    26. November 2019 um 6:37 Uhr

Du meinst Menü Projekt -> Javadoc generieren?

Benutzer-Avatar
bmargulies

Geben Sie an einer Stelle, an der Sie javadoc möchten, ein /** und es wird die Vorlage erstellen.

  • 1. das funktioniert, danke. 2. Dieser Menüpunkt ist in keiner der Perspektiven, die ich verwende.

    – antony.trupe

    21. November 2009 um 23:59 Uhr

  • Ich interessiere mich für Ihre Perspektive

    – mohdajami

    22. November 2009 um 9:49 Uhr

  • Generate Javadoc generiert keine Javadoc-Kommentare. Es analysiert Javadoc-Kommentare und generiert eine Projektdokumentation (normalerweise HTML)

    – Ebelisle

    3. Januar 2012 um 18:37 Uhr

  • 1. das funktioniert, danke. 2. Dieser Menüpunkt ist in keiner der Perspektiven, die ich verwende.

    – antony.trupe

    21. November 2009 um 23:59 Uhr

  • Ich interessiere mich für Ihre Perspektive

    – mohdajami

    22. November 2009 um 9:49 Uhr

  • Generate Javadoc generiert keine Javadoc-Kommentare. Es analysiert Javadoc-Kommentare und generiert eine Projektdokumentation (normalerweise HTML)

    – Ebelisle

    3. Januar 2012 um 18:37 Uhr

1354440cookie-checkWie kann ich Javadoc-Kommentare in Eclipse generieren? [duplicate]

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy