RVM-Äquivalent für PHP?

Lesezeit: 4 Minuten

Benutzer-Avatar
Johannes

Ich kann anscheinend keine Möglichkeit finden, die Versionen von PHP schnell zu wechseln. Gibt es etwas, das dem Ruby-Versionsmanager für PHP entspricht? Ich muss unter OS X zwischen 5.3 und 5.2 wechseln.

  • Eine ernsthafte Folgefrage – Ich versuche nur, Composer zu installieren. Verwaltet Composer überhaupt PHP-Versionen?

    – Devin Rhode

    29. Dezember 2019 um 22:39 Uhr

  • @DevinGRhode – Nein. Sie können mit Composer Anforderungen für PHP-Versionen festlegen, diese jedoch nicht verwalten.

    – M. Eriksson

    17. Januar 2020 um 6:46 Uhr


Benutzer-Avatar
Wil Moore III

Für PHP-Alternativen zu RVM und rbenvSie haben phpbrew, phpenv und php-Version. Bitte beachten Sie, dass ich der Autor der PHP-Version bin, also bevorzuge ich es natürlich, wie ich es geschrieben habe, um meinen eigenen Juckreiz zu beseitigen (ich wollte etwas Minimales mit der Befehlsvervollständigung); phpenv ist jedoch auch ziemlich gut. Sie würden gut daran tun, beides zu verwenden.

Unter OS X können Sie mit Homebrew einen PHP-Versionsmanager installieren.

Fügen Sie zuerst die PHP-Formeln für Homebrew hinzu:

% brew tap homebrew/homebrew-php

Verwenden Sie dann die installierten Formeln von Homebrew-php Sie können entweder installieren mit:

% brew install php-version

oder

% brew install phpenv

Das php-Version README.md listet noch ein paar auf Alternativen also vielleicht mal nachschauen.

BTW, würde ich in Betracht ziehen php-version mehr ausgerichtet werden mollig indem es versucht, eine Sache gut zu machen.

  • In Bezug auf php-fpm; Ja, Sie sollten am Ende eine php-fpm-Binärdatei für jede PHP-Version haben, die Sie kompilieren. Wenn Sie verwenden php-version oder phpenv Um die Versionen zu wechseln, erhalten Sie die richtige php-fpm. Sie wechseln lediglich Umgebungsvariablen, einschließlich $PATH und $MANPATH.

    – Wil Moore III

    15. März 2014 um 5:03 Uhr

  • Dies ist sehr hilfreich für automatisierte Tests. Vielen Dank!

    – sstur

    28. Dezember 2014 um 16:39 Uhr

  • php-version funktioniert bei mir nicht. phpenv scheint hilfreich zu sein. Vielen Dank!

    – Fernando Kosch

    14. März 2019 um 1:22 Uhr

  • Ich habe festgestellt, dass phpbrew kein einfaches “brew install phpbrew” anbietet und gehe daher mit der php-version. Ich bin auch gelaufen brew info phpbrew und da war nichts. Die readme+install-Dokumente für phpenv erwähnen einfach keine Art von “Brew-Installation”. Ich bin mir also nicht sicher, ob das wirklich mit phpenv funktioniert.

    – Devin Rhode

    29. Dezember 2019 um 21:31 Uhr


  • Also, wenn Sie nach einem einfachen suchen brew install.. es sieht so aus, als ob die php-version tatsächlich der richtige Weg ist, obwohl phpbrew viel mehr github watchers+stars+forks hat

    – Devin Rhode

    29. Dezember 2019 um 21:36 Uhr


Ich finde phpfarm ist die naheste PHP-Alternative von rvmes installiert auch Pyrus Das ist wie Rubin-Edelsteine ​​für die PHP-Welt.

  • phpfarm kompiliert nicht auf meinem Mac, RVM ist eine ernste Sache, phpfarm ist es nicht.

    – rtaconi

    6. Juli 2012 um 10:24 Uhr

Wenn Sie nicht php-cgi verwenden und verschiedene Versionen von PHP an verschiedenen Orten installieren

  1. Suchen Sie eine andere Version von libphp5.so und kopieren Sie sie an einen anderen Ort

  2. Wenn Sie php5.3.11 oder php5.4.11 verwenden

     ln -s php5.3.11 php  || ln -s php5.4.11
    
  3. Stellen Sie Ihren Apache httpd.conf bereit

     LoadModule php5_module        YOUR_PHP_PATH/php/libphp5.so
    
  4. Apache neu starten

     sudo apachectl restart
    

Schau mal rein phpenv (mit php-build). Es gibt sogar ein Homebrew-Rezept, wenn Sie möchten brew tap josegonzalez/php. Es ist eigentlich eine PHP-Version von rbenv nicht rvm aber ich denke, es wird einfacher einzurichten sein als phpfarm.

Wenn Sie Apache ausführen, kann ich vorschlagen, wie ich das gelöst habe. Installieren Sie verschiedene Versionen von PHP an verschiedenen Orten und bereiten Sie einige Apache-php-xyzconf-Dateien vor, z

ScriptAlias /php/ "path/to/php-5.2.10/"
AddType application/x-httpd-php .php
AddType application/x-httpd-php .phtml
Action application/x-httpd-php "/php/php-cgi"
<Directory "/php/">
    Order allow,deny
    Allow from all
</Directory>

,

ScriptAlias /php/ "path/to/php-5.3.0/"
AddType application/x-httpd-php .php
AddType application/x-httpd-php .phtml
Action application/x-httpd-php "/php/php-cgi"
<Directory "/php/">
    Order allow,deny
    Allow from all
</Directory>

usw., sodass Sie den Namen der enthaltenen .conf-Datei schnell ändern und den Server neu starten können. Oder erstellen Sie, wie ich es getan habe, mehrere virtuelle Hosts mit demselben Dokumentenstamm, aber mit unterschiedlichen PHP-Versionen:

<VirtualHost *:80>
    DocumentRoot "C:/www/localhost"
    ServerName local.php-5.2.10

    Include conf/php-5.2.10.conf

    <Directory "C:/www/localhost">
        Allow from All
    </Directory>
</VirtualHost>

  • Es scheint die Befehlszeile im Unterschied zu rvm nicht zu beeinflussen

    – Mailo Svetel

    22. November 2011 um 10:33 Uhr

Benutzer-Avatar
Lloyd Moore

Dafür gibt es ein tolles Programm, phpbrew. Ich nutze es aktiv und kann es sehr empfehlen.

https://github.com/phpbrew/phpbrew/wiki/Kochbuch

  • Es scheint die Befehlszeile im Unterschied zu rvm nicht zu beeinflussen

    – Mailo Svetel

    22. November 2011 um 10:33 Uhr

Benutzer-Avatar
Sinowjew

Hier meine Lösung (pvers). Ein Ein-Datei-Skript, das vollständig in Bash geschrieben ist. Wenn Sie nach einem leichten und einfach zu installierenden PHP-Versionsmanager mit minimalen Abhängigkeiten suchen – probieren Sie es aus;)

1334190cookie-checkRVM-Äquivalent für PHP?

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy