Die Website in WordPress leitet nach der Migration auf die alte URL um

Lesezeit: 5 Minuten

Ich hatte noch nie eine Site auf WordPress migriert, ich werde Schritt für Schritt vorgehen, wie ich es getan habe, muss die Site auf eine neue Domain stellen, die sich auf demselben Server befindet, sodass nur die migrierten Dateien und die Datenbank gleich sind.

Ich habe alle Dateien von der alten WordPress in den neuen Site-Ordner kopiert, ich hatte das folgende Ergebnis auf der neuen Site: Home – Die Site trägt das Thema, aber es erscheint eine Meldung: 404: SEITE ODER DATEI NICHT GEFUNDEN. newsite/wp-admin/ – Weiterleitung zu oldsite/wp-admin/

Ich habe die Möglichkeit, im Site-Administrator alt die neue URL einzugeben, aber ich fürchte, ich könnte nie darauf zugreifen. kann es gehen?

Danke.

Die Website in WordPress leitet nach der Migration auf die
A. Aleem11

Ich habe mein Problem mit meiner Lösung bei Nr. 04 gelöst. Sehen Sie unten, was ich versucht habe:

1- Stellen Sie sicher, dass Datenbank-wp_option-Links gesetzt sind

/* MySQL: */
update wp_options set option_value="http://example.com" where option_name="siteurl";
update wp_options set option_value="http://example.com" where option_name="home";

2- Definieren Sie zusätzlich die URL in der Datei wp-config.php

define('WP_HOME','http://example.com');
define('WP_SITEURL','http://example.com');

3- Löschen Sie den Cache vom Server

4- Löschen Sie Ihren Browser-Cache und Verlauf (Hurra!!! es hat mein Problem gelöst, keine Weiterleitung)

Navigieren Sie in Chrome zu chrome://settings/clearBrowserData und leeren Sie den Bild- und Datei-Cache.

  • #2 wies mich auf mein Problem hin, wp-config zeigte auf meine Staging-DB, die verständlicherweise auf die Staging-URL zeigte. Danke, +1

    – AyexeM

    23. Januar 2019 um 15:05 Uhr

  • Nach dem Löschen des Caches hat es gut funktioniert, aber in db nicht geändert; nur einige Einstellungen in den WP-Admin-Einstellungen geändert.

    – JWC Mai

    23. Januar 2020 um 8:34 Uhr


Die Website in WordPress leitet nach der Migration auf die
Die bescheidene Ratte

Sie müssen eine Änderung an Ihrer Datenbank vornehmen. In der Datenbanktabelle wp_options (oder was auch immer Ihr Datenbankpräfix ist) müssen Sie zwei Zeilen ändern.

Man sollte es sein option_id 1, option_name Seiten-URL. Ändere das option_value von der alten URL zur neuen URL.

Ähnliches sollte es auch geben option_id 36, option_name Zuhause. Ändere das option_value auch von der alten URL auf die neue URL.

Dies sollte den Zweck erfüllen. Schau auch mal vorbei http://wp.smashingmagazine.com/2013/04/08/moving-wordpress-website/ für die beste Migrationsmethode.

Bearbeiten

In den Kommentaren erwähnt Damon auch das Problem mit der Neuverknüpfung aller Bilder. Das kann sicher ein richtiger Schmerz sein, aber ich schlage dieses Plugin vor.

http://wordpress.org/plugins/search-and-replace/

Suchen Sie einfach nach der alten URL und ersetzen Sie sie durch die neue. Bevor Sie dies tun, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie eine Sicherungskopie der Datenbank haben. Sie können die Ergebnisse niemals garantieren, wenn Sie Plugins verwenden, um mit Ihrer Datenbank herumzuspielen. Aber das hat bei mir immer funktioniert.

  • Ich habe meine Siteurl und mein Zuhause in wp_options geändert, aber immer noch WordPress-Weiterleitungen.

    – James

    30. Dezember 2016 um 17:06 Uhr

  • Bitte überprüfen Sie das oben erwähnte Plugin zum Suchen und Ersetzen, falls etwas anderes umleitet, z. B. ein Plugin, das Sie installiert haben, stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup erstellen. Sie können auch vorher alle Plugins deaktivieren, um zu überprüfen, ob dies der Fall ist. Ich würde auch Ihre .htaccess-Datei und möglicherweise Ihre Apache-Konfiguration überprüfen.

    – Die bescheidene Ratte

    1. Januar 2017 um 19:49 Uhr

  • Nachdem Sie diese beiden DB-Felder geändert haben, wird möglicherweise immer noch umgeleitet, da der Browser Umleitungen zwischenspeichert. Sie können Ihren Browser-Cache löschen, oder was ich tue, ist, die Entwicklertools zu öffnen, auf die Netzwerkregisterkarte zu gehen und „Cache deaktivieren“ zu aktivieren und dann die neue URL erneut zu versuchen. (Dies ist in Chrome-basierten Browsern der Fall, andere werden wahrscheinlich ähnlich sein.) Das funktioniert bei mir.

    – Aaron Wallentine

    4. Oktober 2019 um 23:20 Uhr

  • @AaronWallentine Sie können auch einen privaten Tab öffnen und auf diese Weise testen.

    – Die bescheidene Ratte

    6. Oktober 2019 um 10:27 Uhr

  • @TheHumbleRat Ja, jede Möglichkeit, diesen Umleitungscache zu löschen … Sie haben Recht, das ist einfacher, haha

    – Aaron Wallentin

    9. Oktober 2019 um 22:36 Uhr

1647405549 568 Die Website in WordPress leitet nach der Migration auf die
Maxime

Ich glaube, ich muss meinen Beitrag leisten! Falls Sie verwenden Polylang mit einer dynamische IPaddieren define('PLL_CACHE_HOME_URL', false); in deiner wp-config.php und es wird alle Ihre Probleme lösen (Umleitung auf die frühere URL)!

  • Danke. das funktioniert super, für mich war das der fehlende Teil, obwohl ich kein Polylang verwende

    – Nadav

    22. November 2018 um 14:30 Uhr

  • Danke! In meinem Fall war das das Problem!

    – Slowaways

    11. Januar 2019 um 19:27 Uhr

Die Website in WordPress leitet nach der Migration auf die
Benutzer3630842

define('WP_HOME','domain.com');
define('WP_SITEURL','domain.com'); 

Das kommt in deine wp-config.php

Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihren Cache leeren und dieses Skript verwenden, um ALLE URLs in Ihrer Datenbank zu ersetzen.

https://github.com/interconnectit/Search-Replace-DB

Wenn diese Einstellung nicht funktioniert: define(‘WP_HOME’,’domain.com’); define(‘WP_SITEURL’,’domain.com’);

Versuchen Sie es mit einem neuen Browser und löschen Sie den Cache. oder versuchen Sie, alle Plugins zu deaktivieren und zu prüfen, ob es funktioniert.

Meins funktionierte, nachdem ich den Cache entfernt hatte.

1647405550 538 Die Website in WordPress leitet nach der Migration auf die
Yannickv

Mein Umleitungsproblem war auf Caching zurückzuführen. Wenn Sie nicht Ihren gesamten Cache löschen möchten und Chrome verwenden:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf der Seite > inpect element > Network Tabulator > Häkchen disable cache. Versuchen Sie dann auf demselben Chrome-Tab, Ihre Website erneut zu laden.

1647405551 918 Die Website in WordPress leitet nach der Migration auf die
Benutzer2841183

NOCH, wenn nichts funktioniert

GOTO: www.yoursiteurl.com/wp-admin
[‘YES’ IT WILL OPEN , if you have migrated correctly]

GOTO: Einstellungen => Registerkarte Allgemein =>

Sie werden zwei Felder sehen

  1. WordPress-Adress-URL – Geben Sie die URL Ihrer Website ein
  2. URL der Site-Adresse – Geben Sie Ihre Site-URL ein

URLs in beiden Feldern gleich machen Änderungen SPEICHERN

Geben Sie Ihre Website-URL in den Browser ein, löschen Sie den Cache und laden Sie neu. Yeahhh …. Hat bei mir funktioniert

Genießen

Vergessen Sie nicht, die WP_Options-Tabelle mit Ihren Website-URL-Details zu ändern. Sich kümmern
meine Seite

1005010cookie-checkDie Website in WordPress leitet nach der Migration auf die alte URL um

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy