Kontaktdaten in servicem8 einspeisen

Lesezeit: 1 Minute

Ich arbeite gerade an einem Projekt mit WordPress und der ServiceM8-API. Eine der Ideen ist, Web-Leads auf der WP-Seite zu verwenden und sie über die API in ServiceM8 einzuspeisen. Ich habe mir die angeschaut ServiceM8-API-Referenz online und konnten Anfragen nach Jobkontakten finden, aber keine Kontakte selbst. Ich gehe davon aus, dass die Kontakte in der ServiceM8-App gespeichert werden. Ist es irgendwie möglich, mit der ServiceM8-API neue Kontakte zu erstellen (und sie zu aktualisieren/löschen)?

Danke Jemy09

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun:

  1. Erstellen Sie die Leads als Unternehmen in ServiceM8. Der Unternehmensendpunkt in der ServiceM8-API ist die Art und Weise, wie Sie Kunden verwalten. Unabhängig davon, ob es sich tatsächlich um Unternehmen oder Einzelpersonen handelt, wird auf sie immer über den Endpunkt „Unternehmen“ zugegriffen. Nachdem Sie ein Unternehmen erstellt haben, können Sie Unternehmenskontakte hinzufügen, um deren Kontaktdaten zu speichern.

  2. Senden Sie die Leads per E-Mail an die Posteingangsadresse des ServiceM8-Kontos. Dies ist wahrscheinlich eine bessere Option, da der Benutzer die Anzahl der ausstehenden Leads sehen kann, indem er die Anzahl der ungelesenen Nachrichten in seinem ServiceM8-Posteingang überprüft. Sie können die Leads auch direkt in ServiceM8-Jobs umwandeln, und Sie werden die Kundendatenbank nicht mit Spam-Übermittlungen überladen.

Mehr Infos hier – https://support.servicem8.com/hc/en-us/articles/202583884-How-the-inbox-job-card-auto-fill-feature-works-

Und Übersicht des Posteingangs hier – https://support.servicem8.com/hc/en-us/articles/200272654-What-is-the-ServiceM8-Inbox-

995250cookie-checkKontaktdaten in servicem8 einspeisen

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy