Problem mit WordPress Multisite-Datei nicht gefunden

Lesezeit: 5 Minuten

Benutzer-Avatar
raju_odi

Problem mit WordPress Multisite, da ich eine Hauptsite habe, die ist http://example.com und andere ist http://example.com/subsite.

Ausgaben :

1) Wenn ich auf einen der benannten Menüpunkte klicke test und seine von http://example.com/subsite seine Darstellung file not found.

2) Wenn ich mich einlogge und auf den Menüpunkt namens klicke test Es öffnet diese Seite perfekt, aber wenn ich diese Seite bearbeite, um auf dieser Seite in das Admin-Panel zu wechseln, heißt es file not found

Notiz (test Seite ist passwortgeschützt)

3) Vom Admin-Panel aus besuche ich die Subsite, die ist http://example.com/subsite dann zeigt es das Admin-Panel dieser Seite, aber es ist seltsam und auch ohne CSS zu laden und nicht richtig zu laden.

Mein config.php Datei ist wie folgt

<?php

 define('WP_ALLOW_MULTISITE', true);

// ** MySQL settings - You can get this info from your web host ** //
/** The name of the database for WordPress */
define('DB_NAME', 'XXX');

/** MySQL database username */
define('DB_USER', 'XXX');

/** MySQL database password */
define('DB_PASSWORD', 'XXX');

/** MySQL hostname */
define('DB_HOST', 'XXX');

/** Database Charset to use in creating database tables. */
define('DB_CHARSET', 'utf8');

/** The Database Collate type. Don't change this if in doubt. */
define('DB_COLLATE', '');

/**#@+
 * Authentication Unique Keys and Salts.
 *
 * Change these to different unique phrases!
 * You can generate these using the {@link https://api.wordpress.org/secret-key/1.1/salt/ WordPress.org secret-key service}
 * You can change these at any point in time to invalidate all existing cookies. This will force all users to have to log in again.
 *
 * @since 2.6.0
 */
define('AUTH_KEY', XXX);
define('SECURE_AUTH_KEY',XXX);
define('LOGGED_IN_KEY',XXX);
define('NONCE_KEY',        XXX);
define('AUTH_SALT',        XXX);
define('SECURE_AUTH_SALT', XXX);
define('LOGGED_IN_SALT',   XXX);
define('NONCE_SALT',       XXX);
/**#@-*/

/**
 * WordPress Database Table prefix.
 *
 * You can have multiple installations in one database if you give each
 * a unique prefix. Only numbers, letters, and underscores please!
 */
$table_prefix = 'XXX';

/**
 * For developers: WordPress debugging mode.
 *
 * Change this to true to enable the display of notices during development.
 * It is strongly recommended that plugin and theme developers use WP_DEBUG
 * in their development environments.
 *
 * For information on other constants that can be used for debugging,
 * visit the Codex.
 *
 * @link https://codex.wordpress.org/Debugging_in_WordPress
 */
define('WP_DEBUG', false);


define('MULTISITE', true);
define('SUBDOMAIN_INSTALL', false);
define('DOMAIN_CURRENT_SITE', 'mydomain.com');
define('PATH_CURRENT_SITE', "https://stackoverflow.com/");
define('SITE_ID_CURRENT_SITE', 1);
define('BLOG_ID_CURRENT_SITE', 1);




/* That's all, stop editing! Happy blogging. */

/** Absolute path to the WordPress directory. */
if ( !defined('ABSPATH') )
    define('ABSPATH', dirname(__FILE__) . "https://stackoverflow.com/");

/** Sets up WordPress vars and included files. */
require_once(ABSPATH . 'wp-settings.php');

Mein .htaccess Datei

# BEGIN WordPress
RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^index\.php$ - [L]
# uploaded files
RewriteRule ^([_0-9a-zA-Z-]+/)?files/(.+) wp-includes/ms-files.php?file=$2 [L]
# add a trailing slash to /wp-admin
RewriteRule ^([_0-9a-zA-Z-]+/)?wp-admin$ $1wp-admin/ [R=301,L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -f [OR]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -d
RewriteRule ^ - [L]
RewriteRule ^([_0-9a-zA-Z-]+/)?(wp-(content|admin|includes).*) $2 [L]
RewriteRule ^([_0-9a-zA-Z-]+/)?(.*\.php)$ $2 [L]
RewriteRule . index.php [L]
# END WordPress

Lösungen, die ich bisher ausprobiert habe.

https://wordpress.stackexchange.com/questions/246852/wp-admin-not-working-properly-at-wordpress-multisite-with-subdirectories

https://wordpress.stackexchange.com/questions/246852/wp-admin-not-working-properly-at-wordpress-multisite-with-subdirectories/246926

Jede Hilfe wird geschätzt.

  • Hallo, können Sie die Site-URL teilen, damit ich das eigentliche Problem verstehen kann

    – Rajkumar Gour

    11. Februar 2019 um 7:06 Uhr

Benutzer-Avatar
T.Todua

Wahrscheinlich haben Sie (oder jemand anderes) manuelle Änderungen an Datenbankwerten vorgenommen. All diese Probleme kommen wahrscheinlich von diesem einen Problem – Ihre Website-Adresse ist in DB durcheinander gebracht.

Um das zu korrigieren, könnte der erste einfachste Versuch sein, zu gehen Settings > General und speichern Sie die Site-Links erneut. Wenn das nicht hilft, müssen Sie in PhpMyAdmin eingeben, die Werte in Tabellen überprüfen: wp_blogs und wp_sitessollte der Domänenname in der linken und der Pfad in der rechten Spalte separat stehen.

Gehen Sie danach zu jeder Unter-/Site und klicken Sie darauf Permalink->SAVE PERMALINKS und sehen, ob sie funktionieren.

  • Ja, ich denke, es gab ein Problem mit der wp_blogs-Tabelle, wo ich hinzugefügt habe / nach subsite jetzt ausgeben 3 wurde gelöst und admin funktioniert, aber wenn ich auf klicke posts,pages,media oder irgendetwas aus dem Admin-Panel der Unterseite, auf die es umgeleitet wird file not found mit weißem Bildschirm, also könnten Sie bitte mit diesem @T.Todua helfen

    – raju_odi

    14. Februar 2019 um 4:37 Uhr

  • @raju_eww Gehen Sie jetzt zu jeder Site und klicken Sie nacheinander auf “PERMALINKS SPEICHERN” und sehen Sie, ob sie funktionieren. Wenn nicht, fügen Sie bitte hier einen Screenshot von ein wp-blogs und wp-sites Tabellenspalten, wie sie aussehen (blenden Sie einfach die einzelnen Buchstaben Ihrer Domain auf dem Screenshot aus, wenn Sie möchten)

    – T. Todua

    14. Februar 2019 um 8:52 Uhr


  • nur das Haupt-wp-admin-Panel funktioniert gut, aber die Unterverzeichnis-Site wp-admin öffnet sich, aber wenn ich auf eines der Menüs wie klicke Page,Post oder Media usw. seine Anzeige File not Found mit weißem Bildschirm, wie könnte ich also einen Permalink der Unterverzeichnis-Site festlegen, da ich bereits Änderungen für den Permalink für die Haupt-Site gespeichert habe, aber die Unterverzeichnis-Site kann ich nicht sehen Einstellungen, also wie könnte ich das tun

    – raju_odi

    14. Februar 2019 um 9:11 Uhr


  • zum wp_blogs Tisch : imgur.com/a/cYtomXT und wp_site Tisch : imgur.com/a/zzUpJv7 und noch ein Gedanke, ich habe auch versucht, den letzten Schrägstrich zu entfernen (/) aus dem Pfad von beiden Tischen ohne Anyluck

    – raju_odi

    15. Februar 2019 um 5:00 Uhr


  • @raju_eww die Multisite muss einen Endslash haben / in wp_blogs. Versuchen Sie danach erneut, Repmalinks zu “speichern”. Ich empfehle diese Artikel zu lesen: wordpress.stackexchange.com/a/324294/33667

    – T. Todua

    15. Februar 2019 um 9:39 Uhr

In meinem Fall trat der Fehler auf, weil nginx fungierte als Reverse-Proxy-Server. Unter Plesk ließe es sich deaktivieren Tools & Settings > Services Management.

1228980cookie-checkProblem mit WordPress Multisite-Datei nicht gefunden

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy