So fügen Sie HTTP 503-Header-Antworten mit wp_redirect hinzu

Lesezeit: 1 Minute

Ich baue ein Wartungs-Plugin, bei dem ich 503-Header-Antworten aufrufe, wenn das Plugin aktiviert ist. Ich sorge aber auch dafür, dass andere Seiten auf die Homepage umgeleitet werden. Die Umleitung funktioniert jedoch nicht, wenn der 503-Header bereits angewendet wird.

Zum Beispiel:

Wenn ich die Homepage besuche, scheint alles gut zu sein. Ich kann die 503-Header sehen. Aber wenn ich zur About-Seite gehe, ist 503 da, aber die Seite leitet nicht zur Homepage weiter und zeigt nur eine leere While-Seite. Hier sind die Codes

Für die Header-Antworten

function use_header_declaration(){

    $mins = get_option('ac_m_retry_time');
    $backtime = ($mins * 60);
    header("HTTP/1.1 503 Service Temporarily Unavailable");
    header("Status: 503 Service Temporarily Unavailable");
    header("Retry-After: $backtime");
    }
add_action('send_headers', 'use_header_declaration');

Für die Weiterleitung

function ac_wc_my_acct_redirect()
{

    if (!is_front_page() && !is_user_logged_in())  {
        ob_start();
        wp_redirect(home_url());
        exit;
    }
}
add_filter('template_redirect', 'ac_wc_my_acct_redirect', 99);

Danke im Voraus.

1186390cookie-checkSo fügen Sie HTTP 503-Header-Antworten mit wp_redirect hinzu

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy