WordPress fügt die rewrite_rules-Option mehr als einmal ein

Lesezeit: 1 Minute

Ich versuche, eine langsame WordPress-Site zu optimieren. Ich verwende ein Plugin namens Query Monitor, um etwas Ungewöhnliches zu finden.

Ich kann sehen, dass die Option rewrite_rules auf jeder Seite (mehr als 50000 Zeichen) neu eingefügt wird.

Hier ist der Stacktrace:

add_option()

-
update_option()
 wp-includes/option.php:301
WP_Rewrite->wp_rewrite_rules()
 wp-includes/class-wp-rewrite.php:1452
WP_Rewrite->flush_rules()
 wp-includes/class-wp-rewrite.php:1774
do_action('wp_loaded')
 wp-includes/plugin.php:525

Diese Dateien scheinen Kern-Wordpress-Dateien zu sein.

Ich bin mir nicht sicher, ob das das normale Verhalten ist? Ich denke nicht, weil ich keinen triftigen Grund sehe.

Hast du das schon mal gesehen ?

  • Ich sehe in der von Ihnen freigegebenen Ausgabe nichts mehr als einmal eingefügt…

    – rnevius

    30. März 2016 um 12:50 Uhr


  • Nein, die Option wird vorher gelöscht (flush), also habe ich immer eine Zeile. Ich frage mich nur, warum sie jede Seite eine lange Abfrage ausführen. Es ist nicht so, dass sich meine Permalinks jede Minute ändern.

    – FLX

    30. März 2016 um 13:11 Uhr

1185810cookie-checkWordPress fügt die rewrite_rules-Option mehr als einmal ein

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy