WP: Wie entferne ich die Versionsnummer in wp_enqueue_script?

Lesezeit: 1 Minute

Ich versuche, die Versionsnummer aus der von generierten URL zu entfernen wp_enqueue_script. Es scheint, als sollte ich a bestehen null am 4. Parameter per http://codex.wordpress.org/Function_Reference/wp_enqueue_script:

wp_enqueue_script('jquery', false, array(), null, false);

Es funktioniert nicht. Ich sehe immer noch die Versionsnummer. Wie entferne ich das?

Auch, wie benutze ich wp_enqueue_script damit ich jQuery vom Google CDN bekomme?

WP Wie entferne ich die Versionsnummer in wp enqueue script
Robert Lee

Sie können entweder verwenden

wp_enqueue_script('jquery', 'URL', array(), '', false);

oder

wp_enqueue_script('jquery', 'URL', array(), null, false);

oder Sie können einen generischen Namensplatzhalter setzen

wp_enqueue_script('jquery', 'URL', array(), 'custom', false);

Aber gerade bei “jquery” würde ich den Default abmelden, wenn man ihn ersetzen möchte

wp_deregister_script('jquery');
$GoogleJqueryURI = 'http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.9.1/jquery.min.js';
wp_register_script('jquery', $GoogleJqueryURI, array(), 'custom', false);
wp_enqueue_script('jquery');

  • Was macht dieser „Brauch“?

    – StackOverflowNeuling

    25. Februar 2013 um 7:49 Uhr

  • Das hat bei mir funktioniert: wp_register_script('jquery', $GoogleJqueryURI, array(), null, false);. Die URL darf keine Abfragezeichenfolge enthalten. Das Setzen von “custom” führte zu etwas wie dem folgenden: ?ver=customwas ich nicht wollte.

    – StackOverflowNeuling

    25. Februar 2013 um 7:54 Uhr

  • Gewohnheit tut nichts. Es ist nur ein Wortplatzhalter für die Version. Grundsätzlich würde ?ver=custom anzeigen, wobei << Version technisch gesehen keine tatsächliche Versionsnummer anzeigen muss.

    – Robert Lee

    25. Februar 2013 um 8:17 Uhr

WP Wie entferne ich die Versionsnummer in wp enqueue script
Jason

versuche mal sowas:

wp_deregister_script('jquery'); 
wp_register_script('jquery', ('http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.8.3/jquery.min.js'), false, NULL);
wp_enqueue_script('jquery');

$ver und $in_footer sind optional. Also lass sie einfach weg.

Wenn Sie das Google-CDN verwenden, ist es außerdem schwierig, die Version auf irgendeine Weise zu verbergen, sie befindet sich in der URL.

  • Ja, $ver ist optional. Aber das Standardverhalten ist, dass es in der erzeugten URL erscheint. Ich möchte nicht die Abfragezeichenfolge. Was das Google CDN betrifft, hat es die Version nicht in der Abfragezeichenfolge, also ist es in Ordnung.

    – StackOverflowNeuling

    25. Februar 2013 um 7:49 Uhr

Ein Beispiel wann Version wird nicht hinzugefügt.

wp_enqueue_script('element-plus', 'https://cdn.jsdelivr.net/npm/element-plus@1.1.0-beta.9/dist/index.full.min.js', null, null)

Eine Ausgabe des obigen Codes lautet:

<script src="https://cdn.jsdelivr.net/npm/element-plus@1.1.0-beta.9/dist/index.full.min.js" id='element-plus-js'></script>

Laut Dokumentation werden mehrere Variablen akzeptiert:

wp_enqueue_script( string $handle, string $src="", string[] $deps = array(), string|bool|null $ver = false, bool $in_footer = false )

Wenn Wert für $ver falsch (oder nicht angegeben) ist, wird automatisch die Version von WP verwendet.

function remove_css_js_version( $src ) {
    if( strpos( $src, '?ver=" ) )
        $src = remove_query_arg( "ver', $src );
    return $src;
}
add_filter( 'style_loader_src', 'remove_css_js_version', 9999 );
add_filter( 'script_loader_src', 'remove_css_js_version', 9999 );

914750cookie-checkWP: Wie entferne ich die Versionsnummer in wp_enqueue_script?

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy