Wie aktualisiere ich Git auf die neueste Version unter macOS?

Lesezeit: 9 Minuten

Wie aktualisiere ich Git auf die neueste Version unter macOS
Nicolas Ritten

Ich habe gerade einen neuen Mac mit OS X Lion gekauft und im Terminal nachgesehen, welche Version von git standardmäßig installiert ist. Ich habe die Antwort bekommen

git --version
> git version 1.7.5.4

Ich möchte Git auf die neueste Version 1.7.8.3 aktualisieren, also habe ich das dmg-Installationsprogramm “git-1.7.8.3-intel-universal-snow-leopard.dmg” heruntergeladen und gestartet.

Nach der Installation sagt das Terminal immer noch, dass die Version 1.7.5.4 ist. Was mache ich falsch?

  • Art which git um zu sehen, wo die Binärdatei ist. Ist das der gleiche Ort, an dem Sie die neue installiert haben?

    – Greg Hewgill

    22. Januar 2012 um 0:06 Uhr

  • Es sagt /usr/bin/git für die 1.7.5.4, aber woher weiß ich, wo die DMG die neue Version installiert hat? Warum wird die vorherige Version nicht automatisch aktualisiert/überschrieben? Wenn ich die neue verwenden möchte, wie kann ich die verknüpfen git Befehl auf die neue Version? (Danke übrigens für deine wirklich schnelle Antwort!)

    – Nicolas Ritten

    22. Januar 2012 um 0:14 Uhr

  • Auf meinem Mac (OS 10.6.8) lebt das alte Git 1.7.5.4 in /usr/bin/git, während das neue Git-Installationsprogramm 1.7.11.3 Git in /usr/local/ legt.

    – Miker

    14. September 2012 um 15:45 Uhr

  • ich frage mich, ob superuser.com/a/580611/74576 ist ein guter Ansatz. Ich wünschte, ich könnte die Befehle dafür herausfinden.

    – Ryan

    15. Mai 2014 um 13:51 Uhr

  • Ich habe einen Eintrag in .bash_profile anstelle von .bashrc gemacht und es hat funktioniert. Ich denke, wenn Ihr Terminal als “Standard-Login-Shell” läuft, passiert es.

    – Swapnil Chincholkar

    30. Januar 2015 um 4:15 Uhr

Wie aktualisiere ich Git auf die neueste Version unter macOS
kvm006

Es ist einfach, wenn Sie bereits Homebrew haben: Angenommen, Sie haben Homebrew installiert, geben Sie Folgendes ein:

brew install git

Dadurch sollte git automatisch installiert und in Ihrem Pfad festgelegt werden, wodurch das von Apple ersetzt wird.

Beenden Sie nun Ihr Terminal und starten Sie es neu.

Überprüfen Sie dann die Git-Version, um dies zu bestätigen.

git --version

Wenn die Ausgabe des obigen Befehls die neueste Version anzeigt und Apple nicht mit den Versionsdetails erwähnt, dann sind Sie fertig.

Wenn Sie jedoch immer noch die Apple-Version sehen, geben Sie die folgenden zwei Zeilen ein, die unseren Pfad manuell auf die lokale Git-Distribution anstelle der Apple-Distribution setzen.

export PATH=/usr/local/bin:$PATH
git --version

WENN SIE KEIN HOMEBREW HABEN, FOLGEN SIE DIESEN SCHRITTEN

Version prüfen

$ git --version

Apple git sichern (oder entfernen) (optional)

$ sudo mv /usr/bin/git /usr/bin/git-apple

Installieren Sie Homebrew, wenn Sie es nicht getan haben

$ /usr/bin/ruby -e "$(curl -fsSL https://raw.githubusercontent.com/Homebrew/install/master/install)"

Oder aktualisieren Sie, falls Sie dies bereits getan haben

$ brew update && brew upgrade

Installieren Sie Git mit Homebrew

$ brew install git

Symbolischer Link

$ brew link --force git

Beenden Sie das Terminal und öffnen Sie ein neues Terminal. Überprüfen Sie dann die Version.

$ git --version

Das solltest du sehen…

git version <latest version>

Hübsch! Wir sind jetzt sicher! Und das nächste Mal kannst du einfach …

$ brew update && brew upgrade

  • Bezüglich sudo mv /usr/bin/git /usr/bin/git-appleHinweis: Das Umbenennen von System-Git funktioniert unter macOS El Capitan und höher nicht, es sei denn, Sie deaktivieren den Systemintegritätsschutz wie hier beschrieben apple.stackexchange.com/a/248229/16290. Ich persönlich aktualisiere nur meine PATH damit /usr/local/bin kommt davor /usr/bin. Auf diese Weise hat Homebrews Git immer Vorrang (nachdem Sie das Terminal geschlossen und wieder geöffnet haben). Für Git-Sicherheitslücken wird Apple schließlich gebündeltes Git mit seinen Sicherheitsupdates aktualisieren. In der Zwischenzeit kann man die Verwendung des eingebauten Git einfach vermeiden, indem man PATH wie beschrieben konfiguriert.

    – Nate Cook

    31. Mai 2018 um 15:43 Uhr


  • Ich musste den Pfadexport überhaupt nicht durchführen – brew erledigte das alles automatisch

    – Ronak Schah

    16. August 2020 um 3:08 Uhr

  • Ich musste tatsächlich brew upgrade git weil ich schon hatte git Eingerichtet

    – mfaani

    22. Januar 2021 um 15:21 Uhr

  • export PATH=/usr/local/bin:$PATH hat bei mir funktioniert. Danke.

    – Nick van Brunt

    16. März 2021 um 14:08 Uhr

  • Danke @NateCook. Endlich genau das bekommen, was ich gesucht habe.

    – Khushhalm

    11. April 2021 um 8:20 Uhr

Wenn Sie Homebrew verwenden, können Sie Sim-Links mit aktualisieren

brew link --overwrite git

  • Ich habe alle anderen Antworten über dieser versucht und das hat mich schließlich mit der neuesten Version von Git eingerichtet. Laufen brew install git habe mir die neueste Version besorgt, aber der Symlink wurde nicht richtig eingerichtet. Laufen brew link git gab mir einen Fehler, der besagte, dass Git nicht symbolisch verlinkt werden konnte, da es bereits existierte. läuft endlich brew link --overwrite git leg den nagel in den sarg also jetzt git --version zeigt, dass ich auf der aktuellsten Version von git bin

    – Gharbad der Schwache

    5. Mai 2020 um 18:08 Uhr

  • Funktioniert perfekt! Andere Lösungen installieren neue Versionen, werden aber nicht aktualisiert, wenn ich überprüfe git --version

    – Miktad

    28. September 2021 um 11:59 Uhr


  • Aus irgendeinem Grund musste ich mein Terminal schließen/wieder öffnen, um die Änderung zu realisieren. Der Befehl funktionierte gut, nur nicht im vorhandenen Terminal.

    – qkerby

    22. Februar um 14:50 Uhr

1647281292 689 Wie aktualisiere ich Git auf die neueste Version unter macOS
kmikael

Es wäre wahrscheinlich besser, wenn Sie hinzufügen würden:

export PATH=/usr/local/git/bin:/usr/local/sbin:$PATH

in eine Datei namens .bashrc in Ihrem Home-Ordner. Auf diese Weise jede andere Software, die Sie möglicherweise installieren /usr/local/git/bin wird auch zuerst gefunden.

Für eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, geben Sie einfach Folgendes ein:

echo "export PATH=/usr/local/git/bin:/usr/local/sbin:$PATH" >> ~/.bashrc

in das Terminal und es wird es für Sie tun.

  • Wie die README.txt sagt, wird git unter /usr/local/git installiert.

    – Bananenaus

    9. März 2012 um 5:06 Uhr

  • Der praktische Tipp von kmikael ist nur für Bash. (Um die Mac-Standard-Shell zu ändern, entsperren Sie die Konten oder das Fenster “Benutzer und Gruppen” in den Systemeinstellungen, klicken Sie bei gedrückter Strg-Taste auf das Konto für “Erweiterte Optionen”.) Ein Vorschlag, bash_profile anstelle von bashrc zu verwenden, z echo 'export PATH="/usr/local/git/bin:/usr/local/sbin:~/bin:$PATH"' >> ~/.bash_profile ist bei moncefbelyamani.com. Diskussionen darüber, ob zu .bash_profile oder .bashrc hinzugefügt werden soll, finden Sie unter superuser.com

    – Miker

    3. Dezember 2012 um 16:50 Uhr


  • Was hast du zur Installation verwendet git? Ich habe gerade die neueste Version, den offiziellen Installer, überprüft Hier installiert git in /usr/local/git/bin/gitwas bedeutet, dass die obige Methode immer noch auf 10.8.4 funktionieren sollte.

    – kmikael

    25. Juni 2013 um 9:16 Uhr


  • Danke @miker, es hat bei mir mit .bash_profile funktioniert, aber nicht mit .bashrc.

    – Adimauro

    29. März 2014 um 11:01 Uhr

  • Ich habe diese Lösung deaktiviert, auch wenn sie funktioniert. Bitte lesen Sie meine Aktualisierung meiner Nachricht für die Erklärung.

    – Nicolas Ritten

    2. Oktober 2014 um 9:05 Uhr


Für mich mit Homebrew 1.6.7Folgendes hat funktioniert:

brew upgrade git

Ich habe Folgendes verwendet, um Git auf einem Mac zu aktualisieren.

hansi$ brew install git 

hansi$ git --version 
git version 2.19.0


hansi$ brew install git
Warning: git 2.25.1 is already installed, it's just not linked
You can use `brew link git` to link this version.

hansi$ brew link git 
Linking /usr/local/Cellar/git/2.25.1... 
Error: Could not symlink bin/git
Target /usr/local/bin/git
already exists. You may want to remove it:
  rm '/usr/local/bin/git'

To force the link and overwrite all conflicting files:
  brew link --overwrite git

To list all files that would be deleted:
  brew link --overwrite --dry-run git

hansi$ brew link --overwrite git 
Linking /usr/local/Cellar/git/2.25.1... 205 symlinks created


hansi$ git --version
git version 2.25.1

  • In meinem Fall hatte ich git bereits installiert und ich habe es erneut mit Homebrew installiert, das eine neuere Version heruntergeladen hat, aber es wurde nicht richtig verlinkt. Am Ende musste ich die Verknüpfung manuell aufheben und dann erneut verknüpfen, dann funktionierte es. Ich musste auch meine Terminalsitzung erneut öffnen, damit sie die neue Version anstelle der älteren/Systemversion findet: brew unlink git && brew link git && source ~/.bashrc

    – Feuerdrache

    9. Juli 2020 um 9:40 Uhr

  • Es war möglich, Git von 2.25.1 auf 2.29.2 mit dem Upgrade-Befehl ( brew upgrade git ) zu aktualisieren.

    – Janesh Kodikara

    2. November 2020 um 2:53 Uhr

1647281293 380 Wie aktualisiere ich Git auf die neueste Version unter macOS
Shaun Englisch

Nachdem ich bei Google nach „Probleme beim Aktualisieren von Git auf Mac“ gesucht hatte, las ich mehrere Beiträge und versuchte Folgendes, bevor ich das Problem löste, indem ich Schritt 4 durchführte:

  1. Ich habe meinen Terminalpfad mit dem oben erwähnten Exportbefehl aktualisiert. Jedes Mal, wenn ich das Terminal beendet und neu gestartet habe, wenn ich getippt habe git --version das Terminal, es gibt immer noch die ältere Version 1.8 zurück.

  2. Ich habe die Anweisungen in README.txt befolgt, um auf die aktuelle Version 2.0.1 zu aktualisieren, die mit dem .dmg-Installationsprogramm geliefert wird, und als ich das Terminal neu gestartet habe, geht es immer noch nicht.

  3. Ich habe wie oben beschrieben nach dem Ordner /etc/path/ gesucht und das Verzeichnis mit dem Namen “path” existiert nicht auf meinem Mac. Ich verwende OS X Mavericks Version 10.9.4.

  4. Dann erinnerte ich mich, ich habe Hausgemacht auf meinem Mac installiert und folgendes ausgeführt:

    brew --version
    brew update
    brew search git
    brew install git
    

Dies löste endlich mein Problem. Wenn jemand einen Einblick hat, warum dies funktioniert hat, wäre ein weiterer Einblick sehr willkommen. Ich habe wahrscheinlich einige Pfadeinstellungen auf meinem System von der Arbeit mit Ruby im letzten Jahr übrig.

  • In meinem Fall hatte ich git bereits installiert und ich habe es erneut mit Homebrew installiert, das eine neuere Version heruntergeladen hat, aber es wurde nicht richtig verlinkt. Am Ende musste ich die Verknüpfung manuell aufheben und dann erneut verknüpfen, dann funktionierte es. Ich musste auch meine Terminalsitzung erneut öffnen, damit sie die neue Version anstelle der älteren/Systemversion findet: brew unlink git && brew link git && source ~/.bashrc

    – Feuerdrache

    9. Juli 2020 um 9:40 Uhr

  • Es war möglich, Git von 2.25.1 auf 2.29.2 mit dem Upgrade-Befehl ( brew upgrade git ) zu aktualisieren.

    – Janesh Kodikara

    2. November 2020 um 2:53 Uhr

1647281293 244 Wie aktualisiere ich Git auf die neueste Version unter macOS
Greg Hewgill

Ich habe kürzlich auch Git auf meinem OS X-Rechner auf den neuesten Stand gebracht. Ich habe nicht das gleiche verwendet .dmg Sie verwendet haben, aber als ich es installiert habe, wurden die Binärdateien eingefügt /usr/local/bin. Nun, die Art und Weise meine PATH angeordnet wurde, das Verzeichnis /usr/bin erscheint vorher /usr/local/bin. Was ich also tat, war:

cd /usr/bin
mkdir git.ORIG
mv git* git.ORIG/

Dadurch werden die mehreren genannten Originalprogramme verschoben git* in ein neues Unterverzeichnis, das sie aus dem Weg hält. Nachdem, which git zeigt, dass der in /usr/local/bin gefunden.

Ändern Sie das obige Verfahren nach Bedarf, damit es dort passt, wo Sie die neuen Binärdateien installiert haben.

  • Danke! Tatsächlich wurden die neuen Binärdateien eingefügt /usr/local/git.

    – Nicolas Ritten

    22. Januar 2012 um 0:35 Uhr

  • Hinweis: Ich musste Terminal neu starten, um den neuen Git zu sehen. Scheint offensichtlich zu sein, hat mich aber zunächst verwirrt.

    – Crackmigg

    28. Juli 2013 um 8:27 Uhr

1002630cookie-checkWie aktualisiere ich Git auf die neueste Version unter macOS?

This website is using cookies to improve the user-friendliness. You agree by using the website further.

Privacy policy